Tretroller Test Übersicht & Vergleich 2017 – für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Tretroller Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Tretroller Vergleich. Tretroller sind nicht nur etwas für Kinder sondern auch ein praktisches Fortbewegungsmittel für Erwachsene. Viel Spaß bei der Suche nach dem besten Tretroller!

Direkt zur Test Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Tretroller Test Übersicht

Herausgeber: Tretroller Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Ja, Stiftung Warentest hat einen Tretroller Test veröffentlicht, allerdings bereits 2001: Link 2001
ÖKO-TEST Es fehlt noch ein Tretroller Test
Konsument.at Ein Tretroller Test wurde noch nicht veröffentlicht
Ktipp.ch Ein Tretroller Test wurde noch nicht veröffentlicht

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Tretroller Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test Übersicht ebenfalls angegeben.  Bei unserer Recherche zu einem Tretroller Test haben wir leider keinen Testbericht finden können. Wir werden weiter recherchieren und die Tabelle selbstverständlich aktualisieren sobald wir einen professionell durchgeführten Tretroller Test finden.


Tretroller Vergleich: Yedoo, Bikestar & weitere

Es beginnt nun unser Tretroller Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Tretroller wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Im Gegensatz zu den weit verbreiteten City-Scootern haben Tretroller meist größere Räder, die außerdem mit Luft befüllt sind. Bei Scootern handelt es sich hingegen meist um Gummirollen. Die passenden Vergleiche zu ähnlichen Produkten gibt es hier:

Wir haben im Tretroller Vergleich viele verschiedenen Roller verglichen und stellen hier die, unserer Meinung nach, besten vor. Wir gehen im Vergleich auch auf Ausstattungsmerkmale wie Gewicht und Lenkerhöhe ein. Viel Spaß mit folgenden Tretrollern:

  • Yedoo New City (für Erwachsene geeignet)
  • Bikestar – Premium Kinderroller
  • Stiga Sports – Air Scooter

Tretroller Kaufempfehlung: Yedoo New City (für Erwachsene geeignet)

Roller Test für Erwachsene Marke: Yedoo
Altersempfehlung: Erwachsene/Jugendliche, Mindestgröße 140 cm
Gewicht: 9,5kg
Lenkerhöhe: Max. 104cm

Unser erstes Modell im Tretroller Vergleich kommt von Yedoo und ist die New City Version. Da die Mindestgröße laut Hersteller 1,40m beträgt ist dieser Tretroller nichts für kleine Kinder sondern viel mehr für Erwachsene und Jugendliche geeignet. Der Hersteller bringt seine Erfahrung aus früheren Tretrollern zusammen. Er lässt sich leicht steuern und bietet eine angenehme Geschwindigkeit. Der Rahmen wurde für eine bessere Ergonomie und Fahreigenschaften angepasst. Das Trittbrett ist höhenverstellbar, ebenso die Höhe des Lenkers. (max. 104 cm) Der Rahmen wurde aus hochwertigem Stahl geformt und der Kinderroller ist mit zwei Bremsen ausgestattet. Mit maximal 120kg gibt es sogar Fahrspaß für Junggebliebene. Fazit: Ein sehr solider und hochwertiger Tretroller.


Tretrroller Preistipp: Bikestar – Premium Kinderroller

Sale
Preisleistungssieger

Marke: Bikestar
Altersempfehlung: ab 6 Jahren laut Hersteller
Gewicht: 7,2kg
Lenkerhöhe: Max. 76-90cm

Ein weiteres Modell von Bikestar im Tretroller Vergleich. Hierbei handelt es sich um einen Tretroll den es in verschiedenen Farben gibt. Wir haben hier eine dicke Bereifung mit 12 Zoll, für eine starke Federung. Auch die Schutzbleche für vorn und hinten sind dran und schützen bei nassen Straßen vor Spritzern. Die Lenkung basiert auf einem Kugellager und lässt sich verstellen. Der Stahlrohrrahmen ist mehrfach beschichtet und schlagfest. Das Trittbrett ist rutschfest und der Trettroller lässt sich mit dem Seitenständer aufstellen. Fazit: Alles in allem ein sehr hochwertiger Kindertretroller.


Tretroller Vergleich: Stiga Sports – Air Scooter

Marke: Stiga
Altersempfehlung: kein Angabe (bis 75kg belastbar laut Hersteller)
Gewicht: ca. 8kg
Lenkerhöhe: Max. 105cm

Der Stiga Sports Air Scooter konnte im Tretroller Vergleich durch sauber Verarbeitung und ein gutes Fahrverhalten punkten. Der Tretroller ist nicht nur für Kinder/Jugendliche sondern auch für Erwachsene geeignet, jedoch sollten die Erwachsene nicht größer als ca. 165cm sein denn sonst ist die Lenkerhöhe zu niedrig. Der Roller kommt mit 12 Zoll Reifen und Speichenfelgen, wodurch das Erscheinungsbild stark aufgewertet wird. Fazit: Solider Tretroller jedoch würden wir direkten Vergleich eher zum Bikestar greifen.


Häufig gestellte Fragen zu Tretrollern:

Tretroller mit Luftbereifung?

Wir haben in unserem Vergleich nur Tretroller mit Luftbereifung aufgenommen. Cityscooter haben meistens nur Gummirollen die sich auch recht schnell abnutzen. Die Komfortablere Variante sind ganz klar die Tretroller mit Luftbereifung und Speichenfelgen.

Tretroller für Erwachsene

Sogenannte City oder Business Roller sieht man in Großstädten immer häufiger. Geschäftsleute nutzen die Tretroller um komfortabel von Bus oder Bahn ins Büro zu kommen. In unserem Vergleich findet man auch einen Tretroller für Erwachsene. Kritisch wird es immer bei hohem Körpergewicht oder wenn eine Person sehr groß wird, denn die Lenkerhöhe kann nicht unbegrenzt verlängert werden.


Im unten stehenden Video sieht man einen Tretroller für Erwachsene und kann sich einen Eindruck von der richtigen Tritttechnik machen:


Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:

 

Tretroller Test Übersicht & Vergleich 2017 – für Erwachsene, Jugendliche und Kinder
4.4 (88.84%) 43 votes