Im ersten Teil unseres Artikels zeigen wir die Empfehlungen unseres Beachcruiser Vergleich und im zweiten Teil informieren wir, ob es einen Fahrradsattel Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Am Ende des Beitrags finden Sie noch Antworten auf häufig gestellte Fragen und viele weitere nützliche Informationen. Viel Spaß bei der Suche nach den besten Beachcruisern!

Wie findet man den besten Beachcruiser?
  • Auf die Fahrradgröße.
  • Die Reifenbreite.
  • Die Rahmenform.
  • Austattungsmerkmale wie Gepäckträger, etc.
  • Natürlich auf das Preis-/Leistungsverhältnis.
  • Auf die Kundenrezensionen bisheriger Käufer.

YouTube video

Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt diesen Beachcruiser bei Amazon ansehen:


Beachcruiser Vergleich: Unsere Empfehlungen

Unsere Auswahl beruht auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dabei handelt es sich um Rahmenform, Größe, Schaltungsart & vieles mehr. Für den Vergleich waren die bereitgestellten Daten der Hersteller sehr hilfreich. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Auch Kundenrezensionen aus Online-Shops haben wir in die Bewertung mit einfließen lassen.

KAUFTIPP
Licorne Bike Stella Premium City Bike in 28 Zoll - Fahrrad für Mädchen, Jungen, Herren und Damen - 21 Gang-Schaltung - Hollandfahrrad - Schwarz
Via Veneto Cruiser 26 Zoll SUN ON THE BEACH Man schwarz
Galano 26 Zoll Beachcruiser Malibu 3 Farben, Farbe:metallgrau
CHRISSON 26 Zoll Beachcruiser Sando schwarz Gold mit 3 Gang Shimano Nexus Nabenschaltung, Damenfahrrad, Herrenfahrrad im Retro Look, Vintage Cruiser Bike
Marke
Licorne
Via Veneto
Galano
Chrisson
Produkt
Bike Stella Premium
Sun on the Beach Cruiser für Herren
Beachcruiser Malibu
Sandro Beachcruiser
-
-
-
Größe
24, 26 und 28 Zoll
26 Zoll
26 Zoll
26 Zoll
Rahmenform
klassisch niedrig, California Style
italienischer Retrostil mit nach unten gezogenem Rahmen
klassisch niedrig, Hawaii Style
klassisch niedrig, Eurostyle
Farbe/Design
schwarz, beige, mint, rosa
schwarz
metallgrau
schwarz/gold
Gänge
21
6
6
3
Schaltung
Shimano Kettenschaltung
Kettenschaltung
Kettenschaltung
Nabenschaltung
Besonderheiten
Beleuchtung inklusive, Werkzeug, Fahrradständer
tolle Ausstattung wie Ledersattel, Sattelfederung, Gepäckträger, Licht
auffälliges Design, Kipphebelbremse
toller Selle Monte Grappa Sattel, schöne Farbe des Rahmens, leichter Rahmen
Preis
264,99 EUR
389,00 EUR
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
KAUFTIPP
Licorne Bike Stella Premium City Bike in 28 Zoll - Fahrrad für Mädchen, Jungen, Herren und Damen - 21 Gang-Schaltung - Hollandfahrrad - Schwarz
Marke
Licorne
Produkt
Bike Stella Premium
Größe
24, 26 und 28 Zoll
Rahmenform
klassisch niedrig, California Style
Farbe/Design
schwarz, beige, mint, rosa
Gänge
21
Schaltung
Shimano Kettenschaltung
Besonderheiten
Beleuchtung inklusive, Werkzeug, Fahrradständer
Preis
264,99 EUR
Via Veneto Cruiser 26 Zoll SUN ON THE BEACH Man schwarz
Marke
Via Veneto
Produkt
Sun on the Beach Cruiser für Herren
-
Größe
26 Zoll
Rahmenform
italienischer Retrostil mit nach unten gezogenem Rahmen
Farbe/Design
schwarz
Gänge
6
Schaltung
Kettenschaltung
Besonderheiten
tolle Ausstattung wie Ledersattel, Sattelfederung, Gepäckträger, Licht
Preis
389,00 EUR
Galano 26 Zoll Beachcruiser Malibu 3 Farben, Farbe:metallgrau
Marke
Galano
Produkt
Beachcruiser Malibu
-
Größe
26 Zoll
Rahmenform
klassisch niedrig, Hawaii Style
Farbe/Design
metallgrau
Gänge
6
Schaltung
Kettenschaltung
Besonderheiten
auffälliges Design, Kipphebelbremse
Preis
Preis nicht verfügbar
CHRISSON 26 Zoll Beachcruiser Sando schwarz Gold mit 3 Gang Shimano Nexus Nabenschaltung, Damenfahrrad, Herrenfahrrad im Retro Look, Vintage Cruiser Bike
Marke
Chrisson
Produkt
Sandro Beachcruiser
-
Größe
26 Zoll
Rahmenform
klassisch niedrig, Eurostyle
Farbe/Design
schwarz/gold
Gänge
3
Schaltung
Nabenschaltung
Besonderheiten
toller Selle Monte Grappa Sattel, schöne Farbe des Rahmens, leichter Rahmen
Preis
Preis nicht verfügbar

Kauftipp: Licorne – Bike Stella Premium

Licorne Bike Stella Premium City Bike in 28 Zoll - Fahrrad für Mädchen, Jungen, Herren und Damen - 21 Gang-Schaltung - Hollandfahrrad - Schwarz
Marke: Licorne
Größe: 24, 26 und 28 Zoll
Rahmenform: klassisch niedrig, California Style
Farbe/Design: schwarz, beige, mint, rosa
Gänge: 21
Schaltung: Shimano Kettenschaltung
Besonderheiten: Beleuchtung inklusive, Werkzeug, Fahrradständer

Dieser Beachcruiser ist mit den verschiedenen Laufradgrößen für Jugendliche, Damen und Herren gleichermaßen geeignet. Sein lässig, cooles Design und die hochwertige Verarbeitung überzeugen auf ganzer Linie. Die soliden Komponenten sorgen für sicheres und entspanntes Radfahren.  Unsere Meinung: Absolut hochwertig gefertigter Beachcruiser, ein unübersehbarer Hingucker.


Preistipp: Tretwerk – Oceanside Lite

Keine Produkte gefunden.

Tolles Fahrgefühl und überzeugender Stil zum hervorragenden Preis. Hier wird der hippe Retrolook perfekt mit moderner Technik vereint. Die bissige V-Brakes sorgen für Kontrolle und Sicherheit, der breite Cruiserlenker sorgen für das unvergleichlich entspannte Fahrgefühl. Unsere Meinung: Optik, Preis und Leistung, hier stimmt einfach alles.


Via Veneto – Sun on the Beach Cruiser für Herren

Sale
Via Veneto Cruiser 26 Zoll SUN ON THE BEACH Man schwarz
Marke: Via Veneto
Größe: 26 Zoll
Rahmenform: italienischer Retrostil mit nach unten gezogenem Rahmen
Farbe/Design: schwarz
Gänge: 6
Schaltung: Kettenschaltung
Besonderheiten: tolle Ausstattung wie Ledersattel, Sattelfederung, Gepäckträger, Licht

Der robuste Aluminiumrahmen versprüht Urlaubsgefühle und die Lederapplikationen und das generelle Design versetzen zurück in vermeintlich bessere, aber auf jeden Fall „langsamere“ Zeiten. Dank einer tollen Ausstattung ist dieser Cruiser für den Strandbesuch und die City gleichermaßen geeignet.  Unsere Meinung: Alltagstauglicher Cruiser im romantischen Italo-Retro-Look.


Galano – Beachcruiser Malibu

Galano 26 Zoll Beachcruiser Malibu 3 Farben, Farbe:metallgrau
Marke: Galano
Größe: 26 Zoll
Rahmenform: klassisch niedrig, Hawaii Style
Farbe/Design: metallgrau
Gänge: 6
Schaltung: Kettenschaltung
Besonderheiten: auffälliges Design, Kipphebelbremse

Kaum ein Fahrrad vermittelt das ungetrübte, Californische Lebensgefühl so wie dieser Beachcruiser. Er überzeugt sowohl optisch als auch mit hochwertigen Komponenten. Mit dem bequemen Sattel in farbenfrohem Design steht dem entspannten Cruisen nichts im Wege. Unsere Meinung: Wow, was für ein Hingucker mit praktischem Nutzen.


Chrisson – Sandro Beachcruiser

CHRISSON 26 Zoll Beachcruiser Sando schwarz Gold mit 3 Gang Shimano Nexus Nabenschaltung, Damenfahrrad, Herrenfahrrad im Retro Look, Vintage Cruiser Bike
Marke: Chrisson
Größe: 26 Zoll
Rahmenform: klassisch niedrig, Eurostyle
Farbe/Design: schwarz/gold
Gänge: 3
Schaltung: Nabenschaltung
Besonderheiten: toller Selle Monte Grappa Sattel, schöne Farbe des Rahmens, leichter Rahmen

Rauf auf den Sattel und rein ins Wochenende. Mit diesem Fahrrad können Sie abschalten, es eignet sich wunderbar für entspanntes Cruisen. Der bequeme Sattel und die aufrechte Sitzposition bieten auch auf längeren Touren ausreichend Komfort. Genießen Sie Chopper-Feeling mit maskulinen Farbaspekten. Unsere Meinung: Das gemütlichste Herrenrad zum besten Preis.


Beachcruiser Test: Die Testsieger der letzten Jahre

Wir haben bei den unten aufgeführten Magazinen nach einem Beachcruiser Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Übersicht ebenfalls angegeben.

Herausgeber Git es einen Testbericht? Jahr Link Kostenlos einsehbar?
Stiftung Warentest Nein
Schweizer Fernsehen Nein
Ökotest Nein
Haus & Garten Test Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein
Saldo.ch Nein
ETM Testmagazin Nein

Wir haben während unserer Recherchen zwar zahlreiche Testberichte zu MTBs, Trekkingräder und Citybikes gefunden, aber leider keine zu Beachcruisern. Wir bleiben natürlich für Sie dran und wenn sich zeitnah noch etwas ändert, werden wir die Tabelle entsprechend überarbeiten.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass für einige der Testberichte der oben aufgelisteten Fachmagazine eine Gebühr fällig wird, um sie in vollem Umfang einsehen zu können. Diese Praxis entzieht sich unseres Einflusses und wir profitieren auch nicht davon. Wir bitten diesbezüglich um ihr Verständnis.

Wie werden Beachcruiser Testsieger von Stiftung Warentest, Ökotest, usw. bestimmt?

Die Fahrräder werden in vergleichbaren Kategorien gegenübergestellt. Das kann die Rahmenform aber ganz sicher auch die Preisklasse sein. Nach einer Serie von Praxistests die sich auf die Haltbarkeit, die Funktionalität und natürlich auch auf die tollen Ausstattungsmerkmale vom Hinterrad bis zum Vorderrad beziehen, wird schließlich der Beachcruiser Testieger bekannt gegeben. Üblicherweise ist es das Produkt, mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis.

Beachcruiser Testsieger


FAQ zum Thema Beachcruiser

Wir klären in den kommenden Abschnitten oft gestellt Fragen und geben nützliche Hintergrundinformationen.

Definition: Was ist ein Beachcruiser?

Ein Beachcruiser ist ein Fahrrad, welches an einen Chopper erinnert. Wer sein Fahrrad mühelos über die Strandpromenade fahren, oder einfach nur zurückgelehnt und relaxed fahren möchte, ist mit einem Beachcruiser bestens bedient. Es gibt verschiedene Varianten, einige erinnern einfach an alte Fahrräder, andere sind tiefergelegt, verfügen über einen speziellen Rahmen und breite Reifen. Alle Modelle haben jedoch eines gemeinsam: die Vintage Optik. Alt und Retro ist cool, lautet die Devise hier.

Über Abmessungen des breiten Lenkers hinaus blicken Sie gemütlich die Straße oder Promenade entlang. Egal ob für den Urlaub, die Stadt oder am Land, die Cruiser mit Kettenschaltung laden zum entspannten Fahren ein und sind auf jeden Fall ein Blickfang. Dabei kommen Sie meist mit viel weniger Gängen aus, als zum Beispiel City- oder Mountainbikes.

Bauteile und Funktionen: Motor, Gangschaltung, Nabenschaltung, Kettenschaltung & E-Motor

Wir blicken für Sie ein wenig in die technischen Aspekte eines Beachcruisers, wie zum Beispiel Schaltung und Motor. Hier wichtige Informationen, die ihnen bei der Kaufentscheidung helfen können.

MotorGangschaltungNabenschaltungKettenschaltungE-Motor

In Amerika, dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten, gibt es tatsächlich einige Anbieter, die das Beachcruiser Fahrrad mit einem kleinen Verbrennungsmotor aufrüsten. Aus unserer Sicht und dank der Straßenverkehrsordnung nicht denkbar, denn dann wäre es kein Fahrrad mehr, sondern ein Moped.

Beachcruiser Bikes kommen meist mit vergleichsweise wenigen Gängen aus. Dementsprechend ist auch die Gangschaltung ausgelegt. Enthusiasten meinen dazu, ein Beachcruiser hat einfach nur die bequemen Gänge und alle anderen eben nicht.  Besonders coole Cruiser haben die Gangschaltung in Form eines Drehgriffes am Lenker.

Bei der Nabenschaltung verschwindet der gesamte Schaltmechanismus in der Nabe des Hinterrades. Dadurch ist der Mechanismus hervorragend vor Schmutz geschützt. Der Verschleiß ist geringer, aufgrund der aufwendigeren Produktion ist aber der Kaufpreis dadurch meist höher. Gerade bei Beachcruisern findet man die Nabenschaltung häufig.

Die klassische Kettenschaltung, man findet sie auf allen Arten von Fahrrädern, sie ist der defacto Standard. Doch bei den Beachcruisern findet man die Nabenschaltung häufiger als die Kettenschaltung. Damit das Schaltwerk optimal geschützt ist. Cruiser mit Kettenschaltung sind dafür auch im einiges günstiger.

Um ein Fahrrad mühelos auch bergauf zu bewegen, setzen viele Hersteller auf den Elektromotor. Vereinzelt findet sich dieser auch, selbstverständlich für weitaus höhere Preise, in den Beachcruiser Fahrrädern. Ein Elektromotor kann als Unterstützung oder als alleinige Kraftquelle genutzt werden. Achten Sie auf Hinweise zur Leistungsfähigkeit und Reichweite. Vom Strand und Salzwasser sollten Sie sich aber mit einem Elektromotor besser fern halten.

Vorteile & Nachteile

Vorteile:

  • Fantastische Optik und toller Retro Look.
  • Entspanntes Fahren.
  • Oft sehr schöne Weißwand Reifen und ausgefallene Rahmen.
  • Auswahl vieler renommierter Marken.

Nachteile:

  • Große, unübersichtliche Auswahl.
  • Eingeschränkte Alltagstauglichkeit (je nach Modell).
  • Einschränkungen beim Zubehör (je nach Modell).

Die richtige Größe finden: 24 Zoll, 26 Zoll oder 28 Zoll?

Beachcruiser sind traditionell gesehen 24 bis 26 Zoll groß. 28 Zoll dienen eher der Alltagstauglichkeit für Rahmenformen, die mehr der eines traditionellen Fahrrades, was wir heute Citybike nennen würden, entsprechen. Je nach Körpergröße sollten Sie natürlich auch entsprechend die Fahrradgröße wählen. Bedenken Sie aber, dass es gerade bei den klassischen Beachcruisern durchaus so gedacht ist, sehr tief im Sattel und somit im Fahrrad zu sitzen. Denken Sie einfach an eine Harley Davidson und Sie wissen wie der Hase läuft.

Beachcruiser Testbericht

Die beliebtesten Marken: Velor, Electra & KS Cycling

VelorElectraKS Cycling

Velor gehört zu den exotischen Marken von Beachcruisern. Dadurch ergeben sich viele Nachteile, dass das Fahrrad zeitnah nach der Bestellung vor der Tür steht, das darf man nicht erwarten. Es gibt aber meist eine breite Auswahl an gebrauchten Velor Fahrrädern auf den einschlägigen Plattformen. Ein weiterer der Nachteile ist, dass Velor in den Internetforen oft als von minderer Qualität gehandelt wird. Achten Sie also besonders genau auf Kundenrezensionen und Artikelbeschreibungen.

Die Electra Bicycle Company hat ihren Sitz in Kalifornien in den USA. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet. Das Unternehmen produziert und verkauft nicht nur authentische Cruiser, sondern auch „Comfort Bicycles“ und „Hybrid Bicycles“. Auch Zubehör und Accessoires gehören zum Sortiment.

KS-Cycling sind wahre Pioniere im Fahrrad-Onlinehandel. Seit 2000 bietet die Schalow & Kroh GmbH online Fahrräder für Individualisten an. Die Fahrräder werden zu 100% in Deutschland designed. Auch an das Sparschwein wird gedacht und so kann man für vergleichsweise wenige Euro tolle Spezialstücke erwerben und sich freuen, wenn das Fahrrad zeitnah geliefert wird. Neben den beschriebenen Beachcruisern wird jeder Besucher auch im Bezug auf ein Trekkingrad, ein Mountainbike und sogar bei einem Kinderfahrrad fündig.

Nützliches Zubehör: Gepäckträger, Bananensattel, Korb & Kindersitz

Auch für Beachcruiser gibt es wie für alle Fahrräder sehr viel Zubehör. Was Sinn und Spaß macht, haben wir Für sie folgend zusammengefasst. So macht das Fahren mit einem Beachcruiser gleich noch mehr Spaß!

GepäckträgerBananensattelKorbKindersitz

Ein Gepäckträger kann die coole Vintage Optik unter Umständen sogar noch verbessern, am Wichtigsten aber, er ist nützlich. Egal ob in der Stadt, am Land oder am Strand, hier können Strandutensilien, eine Tasche oder alles was es für einen kleinen Ausflug braucht transportiert werden. Ja, auch der kleine Einkauf passt gut auf einen Gepäckträger.

Kaum etwas schreit so laut „1960er Jahre in Kalifornien“-Optik wie ein Bananensattel. Er sieht aus wie er heißt und ermöglicht ein besonders relaxtes Fahren mit dem Beachcruiser. Ein Bananensattel eignet sich für Fahrer jeder Körpergröße.

Ein Korb wird oberhalb vom Vorderrad in der Mitte des Lenksers montiert. Darin finden kleine Utensilien wie Hand- oder Handytaschen und kleine Einkäufe Platz. Viele Hersteller von Körben für Fahrräder orientieren sich ohnehin an einem altmodischen Look, weshalb so ein Korb auf fast jedem Beachcruiser gut aussieht.

Ein Kindersitz auf einem Beachcruiser ist natürlich praktisch, bleibt aus Sicherheitsgründen aber nur den Modellen vorbehalten, die nicht ganz so tief gefahren werden und eher einem herkömmlichen Vintage Fahrrad ähneln. Die besonders stilisierte Cruiser Variante bietet meist keine Montagemöglichkeit für einen Kindersitz. Achten Sie vor dem Kauf auf die Produktangaben und überprüfen Sie jedenfalls die Kompatibilität.

Was kostet ein Beachcruiser?

Mit der Auswahl verschiedener Modelle und der Cruiser Variante variieren auch die Preise. Die Beachcruiser bewegen sich üblicherweise im Preissegment zwischen 250 und 1.000 Euro.

Wozu benutzt man einen Beachcruiser und für wen ist er geeignet?

Ziel und Sinn eines Cruisers ist es, besonders entspannt und cool zu cruisen, wie auf einem Chopper. Das muss nicht zwangsläufig nur am Strand sein, auch in der Stadt und am Land werden Beachcruiser immer populärer. Cruisen bedeutet zu „gleiten“ also „geschmeidig“ und „gemütlich“ zu fahren.

Andreas Wittmann
Letzte Artikel von Andreas Wittmann (Alle anzeigen)