Wanderstiefel Test Übersicht & Vergleich 2017

Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Wanderstiefel Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Wanderstiefel Vergleich. Wanderstiefel werden auch oft als Trekkingstiefel bezeichnet und sind eigentlich in jedem Schuhschrank von Outdoor-Fans fester Bestandteil. Viel Spaß bei der Suche nach dem besten Wanderstiefel!

Direkt zur Test Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Für Hobby Wanderer und Profis gehören Trekkingstiefel zur wichtigen Grundausstattung, ohne die eine Wanderung zur Tortur ausarten würde. Wanderstiefel machen sich besonders auf langen Laufstrecken positiv bemerkbar.

Abesiets des geteerten oder gekiesten Waldwege geben die Schuhe dank ihres ausgeprägten Profils deutlich mehr Sicherheit als normale Freizeitschuhe. Hohe Wanderstiefel geben auch dem Fußgelenk deutlich mehr Stabilität als normale Wanderschuhe.

Wanderstiefel Test Übersicht

Herausgeber:Wanderstiefel Test vorhanden:Jahr:
Stiftung WarentestJa, Stiftung Warentest hat Wanderstiefel getestet: Link2013
ÖKO-TESTAuch Ökotest hat Wanderstiefel getestet: Link2012
Konsument.atEin Wanderstiefel Test fehlt bislang
Ktipp.chEin Wanderstiefel Test fehlt bislang

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Wanderstiefel Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test Übersicht ebenfalls angegeben. Erfreulicherweise haben sich bereits 2 Verbrauchermagazine mit dem Thema beschäftigt und einen Testbericht dazu veröffentlicht. Sollten wir zukünftig weitere Wanderstiefel Tests finden, werden wir die Tabelle selbstverständlich aktualisieren.


Wanderstiefel Vergleich: Lowa, Salewa & weitere

Es beginnt nun unser Wanderstiefel Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Wanderstiefel wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Springen Sie direkt zum dem Kapitel, welches sie mehr interessiert:

Wanderstiefel bzw. Trekkingstiefel müssen bequem sein und viel Halt bieten. Ersteres liegt vor allem an Ihnen selbst, denn Sie sollten die richtige Größe auswählen. In diesem Sinne sollten wir hier erwähnen, dass sämtliche Schuhe im Wanderstiefel Vergleich eine normale Schuhweite haben und dass die Größe stets der EU-Angabe entspricht.

Ferner sollte ein Wanderschuh wasserfest sein und einen guten Halt bieten. Insbesondere letzterem ist eine Gummisohle zuträglich, da diese in der Regel etwas weicher ist. Wir haben (damit die Preise vergleichbar sind) sämtliche Preisangaben im Trekkingstiefel Vergleich bei den Herren auf die Größe 46 und bei den Damen auf die Größe 36 bezogen. Nun zu den einzelnen Vergleichsobjekten:

Herren:

  • Salewa MS MTN Trainer MID GTX, Herren Trekking- & Wanderstiefel
  • Jack Wolfskin VOJO HIKE TEXAPORE Herren
  • Lowa RENEGADE GTX MID Wanderschuhe

Damen:

  • Jack Wolfskin VOJO HIKE TEXAPORE Damen Trekking- & Wanderstiefel
  • Karrimor Bodmin Mid IV Ladies Weathertite Damen
  • CMP Rigel Damen Trekking-& Wanderstiefel

Herren Wanderstiefel Kaufempfehlung: Salewa – MS MTN Trainer MID GTX

Kaufempfehlung Trekkingstiefel für HerrenMarke: Salewa
Verfügbare Farben: Brown/Yellow, Black/Indio, Pewter/Emerald
Verfügbare Größen: 39 – 48,5
Obermaterial: Leder (63% Polyamid, 37% PFTE (Teflon))
Innenmaterial: Synthetik (100% Polyester)
Eigenschaften: Normale Schuhweite, Schnürsenkel, synthetische Sohle

Dieser Wanderschuh ist die Kaufempfehlung im Trekkingstiefel Vergleich! Der Grund dafür ist in erster Line die hochwertige Verarbeitung und die sehr gute Sohle. Auch die große Farb- und Größenauswahl überzeugt. Die verwendeten Materialien sind allesamt sehr gut: Das Teflon im Obermaterial macht den Schuh äußerst resistent gegen Wasser und sonstige äußere Einflüsse. Auf Amazon vergeben die Kunden wohl nicht umsonst im Durchschnitt 5 von 5 Sterne! Bewertung: Bei diesem Schuh haben uns speziell die hochwertigen Materialien und die gute Sohle überzeugt. Unser Kauftipp!


Herren Wanderstiefel Preistipp: Jack Wolfskin – VOJO HIKE TEXAPORE

beste Wanderstiefel Marke: Jack Wolfskin
Verfügbare Farben: Grau, Grau/Gelb
Verfügbare Größen: 41 – 50
Obermaterial: Leder (Veloursleder)
Innenmaterial: Synthetik (Polyester-Gewebe)
Eigenschaften: Normale Schuhweite, 1 cm Absatzhöhe, flache Absatzform, Gummisohle, Schnürsenkel

Ganz klar unser Preistipp: Dieser Wanderschuh von Wolfskin glänzt durch seinen guten Preis, aber auch durch den (nicht umsonst) guten Ruf der Marke Jack Wolfskin. Besonders gefallen hat uns die Gummisohle – so etwas findet man heute nur noch selten. Bewertung: Im Trekkingstiefel Vergleich lieferte dieser Schuh durchweg positive Ergebnisse ab und überzeugte uns zusätzlich durch den niedrigen Preis. Für einen Markenschuh ist das nicht üblich – Daumen hoch!


Herren Wanderstiefel Vergleich: Lowa –  Renegade GTX MI

Marke: Lowa
Verfügbare Farben: viele verschiedene Farben verfügbar
Verfügbare Größen: 36,5 – 51
Obermaterial: Leder (Nubuk, Veloursleder)
Innenmaterial: Textil
Eigenschaften: Gummisohle, Schnürsenkel, 2 cm Absatzhöhe, normale Schuhweite

Das Obermaterial dieser Trekkingstiefel ist aus Leder und das Innenmaterial aus weichem Textil. Eines sticht hier ganz klar hervor: Die schier unglaublich vielfältige Farbauswahl. Dem ein oder anderen wird die Entscheidung da nicht so leicht fallen. Es muss dazu gesagt werden, dass längst nicht alle Farben bei allen Größen zur Verfügung stehen. Alleine die Möglichkeiten aber sind beeindruckend, das bezieht sich übrigens auch auf die Auswahl der Schuhgrößen. Bewertung: Im Trekkingstiefel Vergleich hat dieser Schuh wohl die größte Auswahl an Farben und Größen. In dieser Preisklasse raten wir jedoch zu unserer Kaufempfehlung!


Weiter geht es nun mit den besten Damen Trekkingstiefeln:

Damen Wanderstiefel Kaufempfehlung: Jack Wolfskin – VOJO HIKE TEXAPORE


Kaufempfehlung Trekkingstiefel für DamenMarke
: Jack Wolfskin
Verfügbare Farben: Grau/parrot green, Hellbraun, Grau/grapefruit, und mehr
Verfügbare Größen: 35,5 – 43
Obermaterial: Leder (Kunstleder)
Innenmaterial: Synthetik (Polyester)
Eigenschaften: Normale Schuh- und Schaftweite, flache Absatzform, 3 cm Absatzhöhe, Gummisohle, Schnürsenkel

Im Wanderstiefel Vergleich ist dieser Schuh die Kaufempfehlung unter den Damen Wanderstiefeln! Jack Wolfskin enttäuscht uns auch hier nicht und vereint hochwertige Materialien und stabile Verarbeitung. Mit diesem Schuh sind sie auch in schwierigem Terrain sicher unterwegs. Bewertung: Wir persönlich schätzen an diesen Wanderstiefeln besonders die Sohle und das hochwertige Außenmaterial. Unsere Kaufempfehlung für Damen!


Damen Wanderstiefel Preistipp: Karrimor – Bodmin Mid IV Ladies

Marke: Karrimor
Verfügbare Farben: Dark grey/cochineal, Grau/Blau, Taupe/green
Verfügbare Größen: 37 – 42
Obermaterial: Leder
Innenmaterial: Synthetik
Eigenschaften: Synthetische Sohle, wasserfest, Schnürsenkel

Dieser Schuh wurde unser Preistipp im Wanderstiefel Vergleich für Damen. Er überzeugt uns neben dem wahrhaftig guten Preis auch durch die gebotene Qualität und die schöne Farbauswahl. Bewertung: Die genannten Vorteile sind wohl mit ein Grund dafür, dass dieser Schuh 110 rezensierende Käufer auf Amazon zählt – mit durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen!


Damen Wanderstiefel Vergleich: CMP Rigel Damen Trekking-& Wanderstiefel

Marke: CMP
Verfügbare Farben: Grau/mineral grey, Beige, Grau/Grau, Rot/Campari, Grün/black olive, Lampone, Beige/Beere
Verfügbare Größen: 39 – 42
Obermaterial: Leder
Innenmaterial: Mesh
Eigenschaften: Leder und Textil als Materialien, normale Schuhweite, Schnürsenkel

Dieser Wanderstiefel hat es ebenfalls in unseren Trekkingstiefel Vergleich der Damen geschafft. Er ist günstig und man bekommt eine gute Qualität geboten. Bewertung: Alles in allem macht der Wanderstiefel einen guten aber nicht sehr guten Eindruck!


Häufig gestellte Fragen zu Wanderstiefeln:

Wanderstiefel richtig einlaufen?

Bevor man mit den neuen Wanderstiefeln auf eine lange Tour geht sollten die Wanderstiefel auf kürzeren Strecken eingelaufen werden. Sonst kann es bei langen Strecken zu Blasen kommen. Beim Einlaufen sollten auch die Socken getragen werden welche man für längere Wanderstiefel trägt. Mehr dazu in diesem Video:


Folgende Beiträge könnten Dich auch interessieren:

 

 

Wanderstiefel Test Übersicht & Vergleich 2017
5 (100%) 14 votes