Review: Activeon CX Gold Actioncam

Unser Activeon CX Gold Actioncam Review zeigt die hochwertige Kamera für Sportler im Einsatz. Wir haben die Actioncam beim Fahrradfahren auf die Probe gestellt und wurden nicht enttäuscht. Actionkameras gibt es inzwischen von sehr vielen Anbietern und es fällt schwer noch den Überblick zu behalten.

Die günstigsten Kameras beginnen bei unter 100€ und nach oben hin sind fast keine Grenzen gesetzt. Doch was nützt die günstige Kamera wenn damit die Aufnahmen nicht optimal gelingen? Die Activeon CX Gold ist im oberen Preissegment einzuordnen und entsprechend hoch waren auch die Erwartungen.

Activeon CX Gold Testbericht

Activeon CX Gold mit Lieferumfang

GoPro als Alternative

Besuchen Sie unseren Beitrag in welchem wir das neuste GoPro Modell testen: GoPro Hero 7 Black Test


Erfahrungsbericht: Activeon CX Gold

Wir haben die Action-Kamera auf die Probe gestellt und beim Mountainbiken ausprobiert. Dazu haben wir eine spezielle Lenkerhalterung zur Befestigung der Kamera verwendet. Die Halterung wir schnell & einfach mit 2 Schrauben befestigt und sitzt bombenfest. Die Kamera kann im Neigungswinkel verändert werden, so dass die Aufnahme optimal eingestellt werden kann. Die besten Funktionen im Überblick:

  • Ultra Weitwinkelobjektiv
  • Wasserdicht bis zu 60 Meter
  • Live-Ansicht über Smartphone (dank Wi-Fi Verbindung)
  • Digitale Bildstabilisierung
  • 2″ LCD Touch Screen
  • Full HD 180p 60fps Aufnahme
  • 16MP CMOS Sensor
  • HDMI Ausgang

Activeon CX Gold: Display, Bedienung und Menüführung

Die Bedienung der Activeon CX Gold funktioniert entweder über das Touchdisplay und 2 große Funktionstasten auf der Oberseite der Kamera oder über das Smartphone. Mittels Wi-Fi Verbindung lässt sich das Smartphone als Fernbedienung verwenden. Dazu muss vorher natürlich die passende App heruntergeladen werden. Dies ist für Iphone und Android kostenlos möglich.

Die Aciveon CX Gold ist eine der wenigen Acitoncams, die mit einem richtigen Display ausgestattet ist auf dem die aufgenommenen Bilder und Videos direkt angesehen werden können. Auch die Kameraeinstellungen können über dieses Display gesteuert werden. Ein klarer Vorteil gegenüber dem großen Wettbewerber GoPro.Activen CX Gold Actioncam Test 615

Die Menüführung ist selbsterklärend und auch ohne langes Suchen in der Bedienungsanleitung findet man schnell alle notwendigen Funktionen. Wenn es ins Detail geht und spezielle Sonderfunktionen gesucht werden ist dann der Blick in die Bedienungsanleitung aber doch notwendig.

Activen CX Gold Actioncam Test 616

Activeon CX Gold: Bild und Videoaufnahmen

Videoaufnahmen: Der Auslöser auf der Oberseite der Kamera startet die Videoaufnahme und stoppt sie auch wieder. Wählt man die Videofunktion aus sind ebenfalls verschiedenen voreingestellte Modi verfügbar: Wassersport, Fahrrad, Wintersport, Nacht, Outdoor, Indoor und Manuell. Bei der Videoauflösung kann zwischen 1080, 720 und 480p gewählt werden. Zeitlupenaufnahmen sind auch möglich.

Nachfolgend ein Video welches wir beim Mountainbiken aufgenommen haben:

Ein weiteres Video haben wir in einem Skatepark in Paris aufgenommen:

Qualitativ sind die Videoaufnahmen sehr gut. Wir empfehlen etwas mit den verschiedenen Modi zu spielen und verschiedene Einstellungen auszuprobieren. Bis man die perfekte Einstellung für die jeweilige Aufnahme gefunden hat dauert es dann zwar etwas länger, die Ergebnisse sind aber besser als wenn man einfach losfilmt. Alles in allem kann man mit der CX Gold sehr gute Video in Full-HD Qualität aufnehmen. 4K ist leider nicht möglich.

Bildaufnahmen: Bildaufnahmen werden ganz einfach durch dein Auslöser auf der Oberseite der Cam getätigt. Dank des Live-Displays sieht man sehr gut ob das gewünschte Motiv auch auf dem Bild ist. Bei einer Cam ohne Display musste man sich in der Vergangenheit ja oft auf sein Gefühl verlassen und hoffen, dass das Bild gelingt. Es lassen sich, passend zur Situation, verschiedene voreingestellte Modi auswählen (Outdoor, Indoor, Portrain, Landschaft, Nacht, Manuell).

Qualitativ lassen sich zusätzlich verschiedene Pixel-Einstellungen wählen, nämlich 16,12, 8,5 und 7 Megapixel. Auch Serienbilder sind möglich. Mit der Qualität der Bilder waren wir zufrieden, wobei diese natürlich nicht mit Bilder von Spiegelreflexkameras oder hochwertigen Digitalkameras verglichen werden können. Die beiden nachfolgenden Bilder wurden mit der CX Gold aufgenommen, im Nachgang dann in der Größe reduziert. Die Bilder wurden nachträglich nicht mit Filtern optimiert oder in der Farbintensität bearbeitet.

CX Gold Testfoto CX Gold Testfoto

 

 

Activeon CX Gold: Beurteilung

Die Activeon CX Gold ist eine sehr gute Actionkamera und durchaus eine Alternative zur GoPro. Besonders das Touchdisplay hat uns gut gefallen denn die meisten anderen Actioncams verzichten komplett auf ein Display an der Kamera. Die Bild- und Videoqualität ist sehr gut und auch bei schneller Fahrt auf dem Fahrrad sind die Videos sehr gut gelungen.

Für Schnorchel und Tauchabenteuer ist die Kamera dank des mitgelieferten Gehäuses ebenfalls gut geeignet. Im Rahmen unseres Actionkamera Beitrags erhält die CX Gold die Auszeichnung „Preistipp“, aufgrund der sehr guten Preis-Leistungsverhältnisses!

Activeo CX Gold TestMarke: Activeon

Preis: ca. 269€

Hier kaufen: Direkt bei Amazon

 

 

 

 


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

 

Leave a Reply