Wathose Test Übersicht & Vergleich 2017: Die besten Anglerhosen

Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Wathose Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Wathose Vergleich.

Die praktischen Hosen werden oft auch als Anglerhosen bezeichnet denn gerade beim Angeln kann solch eine Hose ein großer Vorteil sein. In Ufernähe kann man mit den Hosen ins Wasser ohne Nass zu werden. Auch beim reinigen des Gartenteichs ist die Hose eine große Hilfe. Viel Spaß bei der Suche nach der besten Wathose!

Direkt zur Test Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Wathose Test Übersicht

Herausgeber:Wathose Test vorhanden:Jahr:
Stiftung WarentestNein, bisher kein Wathose Test vorhanden
ÖKO-TESTEs fehlt noch ein Wathose Test
Konsument.atEin Wathose Test wurde noch nicht veröffentlicht
Ktipp.chEin Wathose Test wurde noch nicht veröffentlicht

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Wathose Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test Übersicht ebenfalls angegeben. Da es sich bei Wathosen bzw. Anglerhosen nicht um klassische Verbraucherprodukte handelt wurden sie bisher leider nicht untersucht.

Angelsportprodukte stehen nicht im Fokus der bekannten Verbrauchermagazine, daher stellen sie nur wenige Tests und Informationen hierzu zur Verfügung. Zur weiteren Recherche empfehlen wir spezielle Angelsport-Zeitschriften. Falls wir dort fündig werden, aktualisieren wir die Testübersicht.


Wathose Vergleich: DAM, Behr & weitere

Es beginnt nun unser Wathose Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Wathosen wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Wie bei vielen Produkten mit verschiedenen Größen müssen wir uns hier angesichts einem sinnvollem Preisvergleich auch auf eine Größe bzgl. des Preises beschränken: Wir beziehen uns im Wathose Vergleich preislich immer auf Hosen der Größe 44 – 45 EU. Folgende Wathosen sind im Produktvergleich zu finden:

  • Wathose mit Stiefeln
  • Wathose Nylon/PVC extrem reissfest und 100% wasserdicht
  • Dam Fighter Pro Anglerhose
  • Behr Neopren Anglerhose
  • Dam Hydroforce Nylon Taslan Wathosen
  • Ocean Wathose BUDGET aus PVC aus Polyestergewebe

Wathose Kaufempfehlung: DAM – Fighter Pro Neopren

Kaufempfehlung Wathose Testsieger AnglerhoseMarke: DAM
Farbe: dunkelgrün
Verfügbare Größen: 40 – 47 EU
Material: Neopren
Eigenschaften: doppelte Kniepolster, Brusttasche, Gummisohle

Die Kaufempfehlung im Wathose Vergleich ist dieses Model vom Hersteller DAM. Etwas besonderes ist bei diesem Modell, dass es aus Neopren ist. Der Vorteil liegt auf der Hand: Es ist äußerst bequem und fühlt sich quasi an wie eine zweite Haut.

Bewertung: Sehr hochwertiges Material und ausgezeichnete Verarbeitung. Unsere Kaufempfehlung!


Wathose Preistipp: Anglerhose mit Stiefeln

beste Wathose für AnglerMarke: Anglerservice24
Farbe: graugrün
Verfügbare Größen: 40 bis 47 EU
Material: Polyester mit PVC Beschichtung
Eigenschaften: Stoffgrammatur 700 g/m², Dicke 0,7 mm, kältebeständig bis -50 Grad Celsius

In unserem Wathose Vergleich überzeugt diese Anglerhose vor allem wegen der überaus guten Kältebeständigkeit. Das Material ist Polyester mit einer PVC Beschichtung. Bewertung: Eine hochwertige Hose zum günstigen Preis. Unser Preis-Tipp!


Wathose Vergleich: Jago – Nylon/PVC (extrem reissfest)

Marke: Jago
Farbe: graugrün
Verfügbare Größen: 39 bis 47 EU
Material: Nylon-PVC (70 denier)
Eigenschaften: reißfest, robuste rutschfeste Profilsohle, Einteiler

Diese Wathose ist im Wathose Vergleich ist ausgesprochen günstig. Sie ist aus Nylon-PVC gefertigt und die Stiefel natürlich sind fest mit der Hose verbunden. Bewertung: Gute Wathose für den gelegentlichen Gebrauch.


Wathose Vergleich: Behr – Neopren Anglerhose

Auch hier ist Neopren die Besonderheit – allerdings nur zu 90 %. Eine große Brusttasche ist besonders für Angler sehr praktisch und bei dieser Anglerhose sind sogar Thermosocken inklusive. Bewertung: Diese Hose ist wie die Kaufempfehlung ebenfalls aus Neopren, jedoch nicht vollständig. Ferner gibt es keine Kniepolster. Dennoch eine gute Alternative!


Wathose Vergleich: DAM –  Hydroforce (Nylon/Taslan)

Marke: DAM
Farbe: sumpfgrün
Verfügbare Größen: 38 – 47 EU
Material: Nylon und Taslan
Eigenschaften: Gummisohle, ABS Graphit Verschlüsse

Bemerkenswert ist, dass diese Wathose aus Taslan (mit Nylon) hergestellt wurde. Natürlich ist sie vollständig Wasserdicht und die Stiefel haben eine feste Sohle. Bewertung: Interessante und hochwertige Materialien.


Wathose Vergleich: Oceanreinwear – Anglerhose (mit Gummistiefeln)

Marke: Oceanrainwear
Farbe: schlammgrün
Verfügbare Größen: 37 – 48 EU
Material: PVC aussen, Textil innen
Eigenschaften: Gummisohle

Im ganzen Wathose Vergleich ist diese Wathose in der kleinsten und größten Größe erhältlich. Wie die meisten Anglerhose ist auch diese hier aus PVC. Bewertung: Wer entweder klein (Größe 37) oder groß (Größe 48) kann bei dieser Hose bedenkenlos zugreifen.


Häufig gestellte Fragen zu Anglerhosen:

Sind Wathosen atmungsaktiv?

Wathosen sind im direkten Sinne nicht atmungsaktiv – zumindest nicht auf die Weise, welche dieser Begriff im medialen und kommerziellen Sinne beschreibt. Bei Watthosen ist in erster Linie wichtig, dass sie Wasserdicht und robust sind.

Anglerhosen und Wathosen das selbe?

Ja, Anglerhosen und Wathosen sind das Selbe. Die beiden Namen werden als Synonym verwendet. Unterschiede gibt es nur dahingehend, dass Anglerhosen oft noch zusätzliche Taschen für Anglerausrüstung haben.


Abschließend noch ein paar Videos welche wir auf Youtube gefunden haben:


Folgende Beiträge könnten Dich auch interessieren:

 

Wathose Test Übersicht & Vergleich 2017: Die besten Anglerhosen
5 (100%) 13 votes