Wander Navi Test Übersicht & Vergleich 2017

Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Wander Navi Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Wander Navi Vergleich. Viel Spaß bei der Suche nach dem besten Wander Navi!

Direkt zur Test Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Wander Navigationsgeräte kann man nicht nur bei unbekannten Wanderrouten, sondern auch bei Fahrradtouren einsetzen. Wander Navis sind mit detaillierten Karten ausgestattet, die auch kleine Wanderwege und Pfade anzeigen.

Während manche Outdoor Navigationsgeräte echte Alleskönner sind und die verschiedensten Funktionen beinhalten konzentrieren sich andere Geräte nur auf die wichtigsten Funktionen. Auf Apps, die ein Navi eventuell ersetzen, gehen wir am Ende des Beitrags kurz ein.

Wander Navi Test Übersicht

Herausgeber:Wander Navi Test vorhanden:Jahr:
Stiftung WarentestJa, Stiftung Warentest hat Wander Navigationsgeräte getestet: Link2009
ÖKO-TESTEs fehlt noch ein Wander Navi Test
Konsument.atEs fehlt noch ein Wander Navi Test
Ktipp.chKtipp verweist auf einen Test von Saldo: Link2010

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Wander Navi Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test Übersicht ebenfalls angegeben. Da es sich bei Wander Navigationsgeräte nicht um klassische Verbraucherprodukte handelt wurden sie bisher leider unregelmäßig untersucht.

Sportprodukte stehen nicht im Fokus der einschlägigen Verbrauchermagazine. Spezielle Wanderzeitschriften sind eine gute Anlaufstelle für weitere Produkttests.


Wander Navi Vergleich: Garmin, Teasi & weitere

Es beginnt nun unser Wander Navi Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Wander Navigationsgeräte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Ein Wander Navi muss vor allem verlässlich sein. Außerdem muss es robust und leicht bedienbar sein. Da während der Wanderung nicht plötzlich das Gerät ausgehen darf legen wir auch Wert auf eine lange Akkulaufzeit. Wir zeigen Geräte von Garmin, Falk und Teasi One. In unserem Wander Navi Vergleich sind das hier die von uns verglichenen Modelle:

  • Garmin Oregon 600 Plus Transalpin
  • Garmin eTrex 10 GPS-Handgerät
  • Garmin eTrex 30 GPS Gerät inkl. Karte Topo Deutschland Light
  • Teasi one² Wander – & Fahrradnavigationsgerät
  • Teasi pro pulse Fahrrad und Wandernavigation
  • Fahrradnavigationsgerät Falk IBEX 32

Wander Navi Kaufempfehlung: Garmin – Oregon 600 Plus Transalpin

Sale
Kaufempfehlung Wandernavi TestMarke: Garmin
Farbe: grau/schwarz
Bedienung: Kapazitiver Touchscreen, Druckknöpfe an der Seite
Batterie/Akku: 2 AA-Batterien oder optional ein internes aufladbares NiMH-Akkupack, Laufzeit abhängig von Akkugröße
Schnittstellen (außer USB): ANT+, Bluetooth, Micro-SD
Eigenschaften: 3-Achsen Kompass, barometrischer Höhenmesser, Glonass und GPS, HotFix Satellitenvorhersage, WAAS und EGNOS, Cloud zum synchronisieren der Daten, iOS App, Display auch bei Sonneneinstrahlung gut lesbar da reflexiv

Dieses Modell von Garmin ist im Wander Navigationsgeräte Vergleich ganz klar unsere Kaufempfehlung. Es überzeugt einerseits durch seinen hohen Funktionsumfang, andererseits durch die vielen Sensoren und Schnittstellen. Der Höhenmesser und die HotFix Satellitenvorhersage machen das Navi auch für Bergsteiger-Profis interessant. Da normale AA Batterien eingesetzt werden können, empfiehlt es sich immer ein paar Ersatzbatterien mitzuführen. Bewertung: Ein erstklassiges Wander Navi für Personen die viel in den Bergen unterwegs sind. Unsere Kaufempfehlung!


Wander Navi Preistipp: Garmin – eTrex 10 Outdoor Navigationsgerät

Sale
bestes Wander Navi Marke: Garmin
Farbe: schwarz/gelb
Bedienung: Druckknöpfe
Batterie/Akku: 25 Stunden Laufzeit
Schnittstellen (außer USB): keine
Eigenschaften: Wasserdicht nach IPX 7 (hält unter Wasser in ein Meter 1 30 Minuten lang durch), 9 MB interner Speicher, SW-Display 2,2 Zoll

Dieses Navi im Wander Navi Vergleich ist ebenfalls von Garmin und unser Preistipp. Es ist die Basisversion der eTrex-Reihe und hat deshalb auch keine Schnittstellen (außer USB). Die braucht es aber auch nicht, denn dieses Gerät im Navigationsgeräte Vergleich setzt auf Einfachheit: SW-Display, Druckknöpfe und Co. machen das Navi unverwüstlich. Es sieht zwar nicht besonders modern aus, die Funktionalität ist aber sehr gut. Bewertung: Wir finden den Preis für dieses hochqualitative Produkt sehr gut. Kunden auf Amazon vergeben übrigens 4 von 5 Sternen. Unser Preis-Tipp!


Wander Navi Vergleich: Garmin – eTrex 30

Marke: Garmin
Farbe: grau/schwarz
Bedienung: Druckknöpfe
Batterie/Akku: k.A. (schätzungsweise 25 Stunden)
Schnittstellen (außer USB): Micro-SD
Eigenschaften: GLONASS, GPS, HotFix, 1,7 GB interner Speicher, 1 Region Topo GER Light als Karte, barometrischer Höhenmesser

Wie manche sicher bereits bemerkt haben, ist dieses Navi im Wander Navigationsgeräte Vergleich ebenfalls ein Modell der Reihe eTrex, das etwas besser ausgestattet ist, als unser Preistipp. Man findet in diesem Gerät z.B. einen Höhenmesser und die Möglichkeit Micro-SD Karten einzusehten. Dafür aber ist es um einiges teurer. Ob sich der Aufpreis lohnt? Das kommt auf Sie an. Der barometrische Höhenmesser beispielsweise kann hilfreich sein, wenn die Wanderungen in den Bergen stattfinden. Oder man möchte eigene Daten einspielen – dank großem Speicher und Micro-SD Slot ist dafür genug Platz. Bewertung: Top-Ausgestattes Navigationsgerät für Profis!


Wander Navi Vergleich: Teasi one² 

Sale
Marke: Teasi one
Farbe: grau
Bedienung: Touchscreen
Batterie/Akku: 2.300 mAh
Schnittstellen (außer USB): keine
Eigenschaften: GPS, 3,5 Zoll Display, inkl. Lenkermontageset

Im Wander Navigationsgeräte Vergleich hat uns dieses Modell wegen seiner vielfältigen Einstellmöglichkeiten überzeugt. Das Gerät wird mit einem Lenkermontageset geliefert wird und es lässt sich bei der Routenplanung auch „Mountainbike“ auswählen. Daher ist es auch für Fahrradfahrer interessant. Dank Softwareupdate gibt es zusätzlich die Möglichkeit das Navi fürs Skifahren zu nutzen. Das Touchscreen funktioniert einwandfrei und reagiert sehr gut. Bewertung: Ein echter Allrounder den man für die verschiedensten Anwendungen nutzen kann.


Wander Navi Vergleich: Teasi – pro pulse

Marke: Teasi one
Preis: ca. 157 €
Farbe: schwarz
Bedienung: Druckknopf, Touchscreen
Batterie/Akku: k.A., lt. Kundenangabe Laufzeit unter 6 Stunden
Schnittstellen (außer USB): Bluetooth
Eigenschaften: Zentral-Europa Länder vorinstalliert, 3,5 Zoll Display (reflexiv), barometrischer Höhenmesser, 3D-Kompass, Kopplung von Sensoren (Herz, Trittfrequenz, …) möglich

Dieses Modell im Wander Navigationsgeräte Vergleich besticht insbesondere durch die mögliche externe Sensorsystemtechnik. Das Navi ist perfekt für die, die genauere Daten über Herz- und Trittfrequenz beim Wandern oder Radfahren haben möchten. Es ist ein barometischer Höhenmesser verbaut der konstant Infos zur aktuellen Höhenlage liefert. Bluetooth Verbindung ist ebenfalls möglich. Bewertung: Vielseitig einsetzbar und eine einfache Bedienung zeichnen dieses Navi aus!


Wander Navi Vergleich: Falk – IBEX 32

Marke: Falk
Farbe: schwarz/rot
Bedienung: Touchscreen
Batterie/Akku: wechselbar, 2000 mAh, Li-Ion
Schnittstellen (außer USB): –
Eigenschaften: Peilkompass, GPS, Wasserdicht nach IPX 7, Fahrradhalterung inkl., wahlweise entsprechende Karte vorinstalliert

Auch ein Modell von Falk schafft es in unseren Navigationsgeräte Vergleich und übersteht die Vorauswahl. Falk liefert eine Fahrradhalterung mit was Mountainbiker freuen wird. Beim Bestellvorgang kann ausgewählt werden welches Kartenmaterial man installiert haben möchte. Der Akku ist wechselbar was den Vorteil hat, dass man für Notfälle immer einen Ersatzakku (nicht im Lieferumfang enthalten) bei sich tragen kann. Bewertung: Besonders positiv war die Fahrradhalterung und der wechselbarem Akku. Negativ ist der leider sehr hohe Preis. In dieser Preisklasse raten wir zu unserer Kaufempfehlung!


Häufig gestellte Fragen zu Wander Navis:

Gibt es Apps, die sich als Wander-Navi eignen?

Ja es gibt Apps, die sich dank Fußgängermodus teilweise als Ersatz für die Geräte im Wander Navi Vergleich eignen. Zumindest in gut erschlossenen Gegenden leisten auch gängige Apps wie Here Drive+ oder Google Maps gute Dienste. Leider ist bei vielen Apps eine funktionierende Internetverbindung notwendig und daran mangelt ist draußen in der Natur häufig. Der Vorteil spezieller Wander Navis ist, dass auch sehr kleine Wanderwege und Pfade darauf zu finden sind. Hier können kostenlose Apps nicht mithalten.


Abschließen nun noch ein Video auf dem das Garmin Oregon 600 zu sehen ist:


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

 

Wander Navi Test Übersicht & Vergleich 2017
4.6 (92.59%) 27 votes