Im ersten Teil unseres Artikels findest du einen eigens von uns erstellten RollschuheVergleich. Im zweiten Teil unseres Artikels informieren wir, ob es einen Rollschuhe Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Viel Spaß bei der Suche nach den besten Rollschuhen!

Beste Rollschuhe kaufen: Worauf achten?
  • Achte auf die passende Größe, dass es speziell bei den Zehen nicht drückt und noch etwas Platz ist
  • Du kannst zwischen einem Softboot und Hardboot wählen
  • Überprüfe, ob das Kugellager eine gute Qualität hat, da dieses für den Fahrtkomfort und die Geschwindigkeit verantwortlich ist
  • Es gibt Modelle mit weichen und harten Rollen, wähle hier die passende Option für dich aus
  • Wähle einen Stopper/Bremse mit guter Qualität und langanhaltender Funktion
  • Viele Hersteller bieten unterschiedliche Modelle für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis an, also achte beim Kauf genau auf die Beschreibung

In unserem Video erfährst du, worauf man beim Kauf von Rollschuhen achten sollte.

YouTube video

Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt diese empfehlenswerten Rollschuhe bei Amazon ansehen:


Rollschuhe Vergleich: ROCES, Apollo & weitere

Es beginnt nun unser Rollschuhe Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Rollschuhe wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Wir beziehen uns bei den Preisangaben im Rollschuhe Vergleich stets auf die Größe 39/40 EU bzw. UK 6. So sind die Preise vergleichbar. Bei Rollschuhen sollte auf gute Kugellager und große Rollen geachtet werden. Für die meisten spielt aber auch das Design eine wichtige Rolle.

Wer vor hat diesen Sommer mit Rollschuhen durch die Straßen zu rollen der sollte sich unseren Produktvergleiche genau ansehen. Alle Rollschuhe in unserem Produktvergleich haben Schnürsenkel und teilweise zusätzlich einen Klettverschluss.

Kaufempfehlung: ROCES Rc1 Classicroller Rollerskates Rollschuhe

Roces Erwachsene RC1 Classicroller Rollerskates Rollschuhe Artistic, weiß, 39

Marke: ROCES Rollschuhe Kaufempfehlung
Farbe: Weiß
Verfügbare Größen: 28 - 43
Material: Kunstleder und Polypropylen
Eigenschaften: Stopper, Absatz, ABEC 5 Kugellager, Schnürung, 52mm Rollen aus Polyurethan, Härte 85A

Bei diesen Rollschuhen handelt es sich um absolute Klassiker. Schnörkellos und nur zu einem Zweck gebaut, zum Rollschufahren. Die Rollschuhe sind aus hochwertigem Kunstleder gearbeitet und anatomisch geformt. Verbaut ist ein verwindungssteifer Polypropylen-Komposit Rahmen der für den nötigen Halt sorgt. Geschnürt werden die Rollschuhe über acht Ösen sowie vier zusätzliche Haken. Die 52mm Rollen aus gegossenem Polyurethan bringen mit den ABEC 5 Kugellagern die nötige Sicherheit auf die Fahrbahn. Bewertung: Hier handelt es sich um absolute Unisex-Klassiker in schlichtem Design. Die Verarbeitung ist hochwertig und somit sind die Rollschuhe für jede Kür die richtige Wahl. In Anbetracht der Qualität ist der Preis durchaus gerechtfertigt.


Preistipp: SPOKEY - Ravina Rollschuhe

SPOKEY RAVINA Rollschuhe für Jugendliche und Erwachsene bis max. Gewicht 100 kg| Kugellager ABEC-7 Carbon, PU Rolle 54 x 32 mm, Softbboot (Canvas und Ökoleder) mit Schnürsenkeln

Marke: SPOKEYPreisleistungssieger Rollschuhe
Farbe: Schwarz
Verfügbare Größen: 36 - 41
Material: Kunstleder, Canvas
Eigenschaften: Stopper, ABEC 7 Kugellager

Auch bei diesem Paar Rollschuhen steht die klassische Form im Vordergrund. Hier handelt es sich um grundsolide Rollschuhe welche gerade für Anfänger perfekt geeignet sind. Bewertung: Wer in den Rollschuhsport einsteigen möchte, der sollte sich diese Rollschuhe genauer ansehen. Für uns sind diese Rollerskates definitiv der Preistipp.


Apollo Disco Classic Rollschuhe

Sale
Apollo Classic-Roller, Discoroller, Rollschuhe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, größenverstellbare Quad-Skates, 3 Größen, verstellbar von 31 bis 42, Rollerskates

Marke: Apollo
Farbe: Luna Nova
Verfügbare Größen: 31 - 42
Material: Polypropylen und Kunstleder
Eigenschaften: Stopper, Absatz, ABEC 7 Kugellager, 9er-Schnürung, 32mm Rollen aus PU-Guss

Die Rollschuhe überzeugen mit ihrem schicken Retro-Design und durch ihren hohen Fahrtkomfort. Besonders hervorzuheben ist die Möglichkeit, dass die Schugröße über einen Drehverschluss auf bis zu vier unterschiedliche Schuhgrößen eingestellt werden kann. Das bietet nicht jeder Schuh. Zudem gibt es das Modell noch in weiteren, farblich unterschiedlichen Ausführungen. Bewertung: Sehr gute Rollschuhe in ansprechendem Design.


BTFL Trend Rollerskates

BTFL Trend-Skate Luca Damen,Frauen,Mädchen,Kinder,Rollschuhe,Discoroller,Rollerskates,Retro-Rollschuhe,Classic Roller,Vier Rollen,schwarz,EU 39

Marke: BTFL
Farbe: LUCA
Verfügbare Größen: 35 - 43
Material: Nubuk-Leder und Mesh
Eigenschaften: Stopper, ABEC 5 Kugellager, 7er-Schnürung, 32mm PU Rollen

Die Rollschuhe werden eigentlich als Damenrollschuhe beworben, aber in der Farbe Luca können Sie durchaus auch von Herren getragen werden. Die Rollschuhe sind aus Nubuk-Leder und leichtem Mesh-Material gearbeitet. Auch hier werden ABEC 5 Kugellager in Kombination mit 32mm PU-Rollen eingesetzt. Bewertung: Die Rollschuhe sind leicht und haben keinen Absatz. Für viele sicherlich ein entscheidener Kaufgrund.


KRF Street Quad Skate Rollschuhe

KRF Kinder Street Rollschuhe, Roller Figure Quad, Green, 40

Marke: KRF
Farbe: mehrfarbig
Verfügbare Größen: 35 - 42
Material: Kunstleder und Aluminium
Eigenschaften: Stopper, ABEC 7 Kugellager, 8er-Schnürung, 38mm Rollen aus PU-Guss, Härte 78 A, doppelt gepolstert, verstärkte Ferse

Wie der Name schon hergibt, diese Rollschuhe sind für die Straße gemacht. Das Design ist poppig, dabei aber nicht überzogen. Auf der Straße sind sie definitv ein Hingucker. Gefertigt sind die Rollschuhe aus gelochtem Kunstleder und geschnürt werden sie über acht Lochpaare. Die Rollen bestehen aus PU-Guss und sie bleiben dank der ABEC 7 Kugellager stets lauffähig. Die Rollschuhe gibt es in verschiedenen, farblichen Ausführungen. Bewertung: Cooles Cruisen ist mit diesen Rollschuhen garantiert. Hochwertige Verarbeitung in Kombination mit einem schicken Design machen die Rollschuhe definitiv zu einer Empfehlung.


Rollschuhe werden auch bei Erwachsenen aktuell wieder sehr beliebt und verdrängen oft sogar Inline Skates aus den Regalen! Rollschuhe sind stylisch und man hat mit ihnen viel Kontrolle beim Fahren.An dieser Stelle sollte nochmal die Ähnlichkeit zu Inlinern erwähnt werden – die Vor- und Nachteile werden jeweilig am Ende erklärt. Wie auch bei Inliner sollten Protektoren und Knieschoner hier nicht fehlen.

Rollschuhe Test: Die Übersicht

Herausgeber: Rollschuhe Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Nein, bisher kein Rollschuhe Test vorhanden -
ÖKO-TEST Es fehlt noch ein Rollschuhe Test -
Konsument.at Nein, bisher kein Rollschuhe Test vorhanden -
Ktipp.ch Es fehlt noch ein Rollschuhe Test -

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Rollschuhe Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test Übersicht ebenfalls angegeben. Funsport-Produkte stehen nicht im Fokus der bekannten Verbrauchermagazine, daher stellen sie nur wenige Tests und Informationen hierzu zur Verfügung. Zur weiteren Recherche empfehlen wir spezielle Funsport-Zeitschriften.


Rollschuhe oder Inliner? Was ist besser?

Diese Frage muss generell jeder für sich selbst entscheiden. Im Internet kursieren zahlreiche Meinungen zu dieser Frage. Viele Foren haben sich ihr angenommen, viele Zeitschriften haben sie diskutiert – wir finden, dass es im eigenen Ermessen liegt. Weder das eine, noch das andere ist pauschal „besser“.

Rollschuhe beispielsweise haben mehr Bodenkontakt und sind nicht so schnittig. Mit ihnen kann man nicht so schnell fahren wie mit Inlinern. Dem entgegen hat man mit Rollschuhen die bessere Kontrolle.

Für Rollschuhe spricht außerdem das Design – gerade Frauen greifen deshalb gerne zu den nostalgisch stylischen Modeaccessoires. Die Designs lassen sich an Hand der Bilder in unserem Rollschuhe Vergleich gut erkennen.

Rollschuhe besser mit oder ohne Absatz?

Grundsätzlich kommt es auf die Verwendung an und kann auch in Anlehnung an die Eislaufschuhe gesehen werden. Rollschuhe mit Absatz sind meist für den Innengebrauch und natürlich auch den Rollschuhtanz. Rollschuhe mit Sneakers sind für Touren und Rampenfahrten sowie Hockey Spiele gebräuchlich.

Unterschied Soft und Hard Boots?

Freestyler oder Akrobaten auf Rampen bevorzugen Soft Boots. Sie bieten mehr Bewegungsfreiheit. Leder oder auch Semi Hard Boots genannt werden vor allem von Tänzern und Indoorfahrer bevorzugt. Hard Boots schonen die Bänder und Gelenke am besten und bieten auch bei rasanten Fahrten den besten Stand und Halt. Sie werden vor allem beim Rollschuh Hockey sowie wieder bei Tänzern gesehen.

Rollschuhlaufen auch auf Feldwegen möglich?

Mit den richtigen Rollschuhen, auch Inlinern, kann auch Offroad gefahren werden. Wichtig dafür sind die passenden Rollen und das Kugellager. Die Passform sollte wie bei Skischuhen auch, perfekt sein. Unebenheiten des Bodens gehen auch auf die Bänder. Darum werden Offroad Rollschuhe meist als Hartschalen Schuhe angeboten.

Perfekte Passform für Rollschuhe?

Rollschuhe müssen den Fuß fest umschließen. Zu große Schuhe mit einem zusätzlichen Paar Socken zu kombinieren, gewährt vor allem beim Hockey Spielen, Touren fahren oder Tanzen keinen ausreichenden Halt. Die Schutzfunktion vor allem von hohen Schuhen wird damit konterkariert. Orientieren Sie sich an ihrer normalen Schuhgröße, vor allem wenn sie zu einem Modell mit Sneakern oder Baseball Schuhen greifen.


Als Abschluss unseres Produktvergleichs nun noch ein Video in dem gezeigt wird wie man Pirouetten mit Rollschuhen macht:

YouTube video

Folgende Beiträge könnten Dich auch interessieren:

 

Stefan Hilgers
Letzte Artikel von Stefan Hilgers (Alle anzeigen)