Rinjani Trekking Tour in Indonesien | Vulkan Bergsteigen

Im diesjährigen Urlaub in Indonesien haben wir eine Rinjani Trekking Tour auf den Rinjani Vulkan gemacht. Was als kleiner Ausflug gedacht war entwickelte sich zu einem 3-tägigen Abenteuer. Der Rinjani ist 3726m hoch und der Aufstieg wird normalerweise in 3 Tagen gemacht. Eine Vielzahl an Trekking Agenturen kämpfen um die Touristen und so ist beim Aufstieg auch einiges los. Die Wanderer verteilen sich mit der Zeit ganz gut da jeder ein anderes Tempo läuft und der Aufstieg am ersten Tag auch gut 8Stunden dauert. In der Regel wird man von einem Local Guide und Trägern begleitet, die Zelte und Essen tragen. Der Aufstieg ist sehr anstrengend und auch wenn in den Trekking Büros gesagt wird, dass jeder den Aufstieg schaffen kann, so haben doch viele nach ein paar Stunden umgedreht.

Wandern durch den Regenwald | Rinjani Trekking

Rinjani Trekking 6Zu Beginn der Rinjani Trekkingtour wandert man durch einen Regenwald-Vegetation. Man bewegt sich auf steilen Wegen richtung Gipfel und es empfhiehlt sich immer wieder mal stopp zu machen und den Ausblick zu geniessen. Eine Vielzahl an exotischen Pflanzen wächst hier und das Zwitschern der Vögel und Insekten erfüllt die Luft. Nach ca 3 Stunden wird die Vegeration weniger und nach weiteren 3 Stunden änder sich die Umgebung wieder und man trekkt nun durch eine Landschaft aus hohem Gras, Büschen und kleinen Bäumen. Es gibt auf dem Weg zum Gipfel ca. 5 Stopps mit kleinen Hütten und Unterständen. An einem davon haben uns die Guides mit Campingkochtöpfen und Campinggeschirr eine kleine Mahlzeit zubereitet.

Camping auf dem Gipfel | Rinjani Trekking

Indonesien Trekking Rinjani Trekking

 

 

 

 

 

 

Das Camp wird ca. 30 Minuten vom Gipfel entfernt aufgeschlagen. Die Guides bauen die Zelte auf und auch Isomatten und Schlafsäcke haben die Träger dabei. Die Campingausrüstung ist sehr gut und lässt keine Wünsche offen. Obwohl es Nachts recht kalt wurde haben wir in den Schlafsäcken nicht gefroren. Gegen 5 Uhr wurde aufgestanden und direkt losgelaufen um pünktlich zum Sonnenaufgang am Gipfel zu sein. Der Sonnenaufgang war Atemberaubend und der Austieg hat sich mehr als bezahlt gemacht. Alles in allem war die Rinjani Trekking Tour wirklich super undgehörte zu den absoluten Highlights unserer Reise.

Rinjani Trekking 2