Kugelgrill Test-Übersicht & Vergleich 2017

Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Kugelgrill Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Kugelgrill Vergleich. Viel Spaß bei der Suche nach dem besten Kugelgrill!

Direkt zur Test Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Mit einem Kugelgrill lassen sich auch große Stücke saftig und zart zubereiten. Denn der Kugelgrill mit seiner speziellen Form ist ideal für das indirekte Grillen geeignet, das eine gleichmäßige und gleichverteilte Hitze erfordert.

Der Kugelgrill setzt sich aus zwei, mit regulierbaren Belüftungslöchern ausgestatteten, Halbkugeln zusammen. In der unteren Hälfte befindet sich ein Kohlerost und darüber der oft höhenverstellbare Grillrost. Eine Fettauffangschale dazwischen kann mit Flüssigkeit für Luftfeuchtigkeit im Grill gefüllt werden. Dieser Aufbau hilft die Temperatur schnell zu steigern und zu kontrollieren.

Ein guter Kugelgrill ist schnell aufgeheizt und bietet eine konstant bleibende Hitze, die auch ein ganzes Hähnchen oder einen großen Braten schonend gart ohne anzubrennen. Wir zeigen im Kugelgrill Vergleich die besten Modelle.

Kugelgrill Test-Übersicht

Herausgeber:Kugelgrill Test vorhanden:Jahr:
Stiftung WarentestNein, bisher kein spezieller Kugelgrill Test vorhanden. Nur allgemein zu Grillgeräten: Link2003
ÖKO-TESTEs fehlt noch ein Kugelgrill Test
Konsument.atEin Kugelgrill Test wurde bisher nicht veröffentlicht. Nur allgmein zu Grillgeräten: Link2008
Ktipp.chEin Kugelgrill Test wurde bisher nicht veröffentlicht

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Kugelgrill Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test Übersicht ebenfalls angegeben. Da es sich bei Kugelgrills nicht um klassische Verbraucherprodukte handelt wurden sie bisher leider nicht speziell untersucht. Es finden sich jedoch bei der Stiftung Warentest und bei Konsument allgemeinene Testberichte für Grillgeräte.

 


Kugelgrill Vergleich: Weber, Landmann & weitere

Es beginnt nun unser Kugelgrill Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Kugelgrills wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Wichtige Vergleichspunkte sind Preise und besondere Eigenschaften wie z.B. die Größe der Grillfläche. Des Weiteren werden Handhabung und hervorstechende Ausstattungsmerkmale beschrieben. Wir haben im Kugelgrill Produktvergleich die folgenden sechs Grills miteinander verglichen:

  • Rösle 25000
  • Weber 1321004 Compact Kettle
  • Dancook Kugelgrill 1400
  • Weber – One-Touch Premium
  • Jamie Oliver – Classic BBQ
  • Landmann – Grillchef
  • Weber – Holzkohle-Grill Smokey Joe Premium
  • Nexos – YG00263G Mini Kugelgrill

Kaufempfehlung: Rösle – 25000

Marke: RösleKaufempfehlung Kugelgrill Test
Grillfläche: 50 cm
Maße/Gewicht: 85 x 62 x 54 cm / 23kg
Ausstattung: abnehmbarer Aschetopf, Transporträder, pulverbeschichteter Stahlrohrrahmen, Deckelgriff
Designs: Schwarz
Dieses Modell im Kugelgrill Vergleich befindet sich im oberen Preissegment und liefert beste Qualität für Grillliebhaber. Der hochwertig verarbeitete Kugelgrill von Rösle macht einen sehr stabilen Eindruck und der Deckel lässt sich einfach öffnen und hochklappen. Ob bei der Luftregulierung, beim variablen Grillrost oder beim Transport, der Rösle 25000 weist viele praktische Details auf. Die Grillfläche ermöglicht ein indirektes Grillen und die Grillhöhe von 119,4 cm erweist sich als ideal beim Handling. Bewertung: Dieser Kugelgrill überzeugt auch anspruchsvolle Grillfans mit optimierter Funktionalität und einfacher Handhabung. Unsere Kaufempfehlung!


Preistipp: Landmann – Grillchef

Marke: LandmannPreisleistungssieger Kugelgrill test
Grillfläche: 44 cm
Maße/Gewicht: 48 x 48 x 19,9 cm / 6 Kg
Ausstattung: Transporträder, emaillierter Kessel und Deckel

Der Preistippim Kugelgrill Vergleich bietet zwei Ablageflächen, eine Parkfunktion für den Deckel, zwei praktische Henkel am Grillrost und unterstützt mit seitlichen Kohlehaltern das indirekte Grillen. Mit jeweils zwei Belüftungslöcher in Deckel und Kessel lässt er sich gut anheizen und ermöglicht eine gute Hitzekontrolle. Außerdem überzeugt er mit leichtem Aufbau und Standfestigkeit. Bewertung: Der Grillchef ist ideal für spontane Grillaktionen im kleinen Kreis und Rahmen. Wer möglichst wenig ausgeben möchte, für den ist der Landmann Grillchef richtig.


Weber – 1321004 Compact Kettle

Marke: Weber
Grillfläche: 57 cm
Maße/Gewicht: 58 x 66 x 96 cm / 10 Kg
Ausstattung: porzellanemaillierter Deckel und Kessel, 2 Duroplastgriffe aus glasfaserverstärktem Nylon, rostfreie Aluminiumlüftungsschieber und auskehrbare Ascheschale, Transporträder
Designs: Schwarz
Ein sehr gutes Einsteigermodell von Weber im Kugelgrill Vergleich. Der Kugelgrill mit den bruch- und wetterfesten Rädern weist eine solide Verarbeitung auf. Die Hitze lässt sich im Betrieb gut kontrollieren und der Grill ist für das indirekte Garen durch seine gleichmäßige Temperatur prädestiniert. Der Kugelgrill mit dem dreifachen vernickelten und verchromten Grillrost ist schnell gereinigt und behält dauerhaft sein neuwertiges Aussehen. Bewertung: Im Kugelgrill Vergleich erfüllt dieser Grill alle Anforderungen. Gute Alternative zur Kaufempfehlung!


Dancook – Kugelgrill 1400

Marke: Dancook
Grillfläche: 58 cm
Maße/Gewicht: 62 x 32 x 60cm / keine Gewichtsangabe
Ausstattung: patentierter Einsatz als Auffangbehälter, Transporträder, Edelstahlhaube
Designs: Schwarz

Der Dancook Kugelgrill sticht durch seine gute Verarbeitung und sein glänzendes Design hervor. Auch sein stabiler Stand ist durchweg überzeugend. Mit einer Grillfläche von 58 cm bietet er reichlich Platz für großes oder zahlreiches Grillgut. Somit ist auf dem soliden Grillrost und unter der schicken Haube aus Edelstahl ein indirektes Grillen kein großes Kunststück. Bewertung: Mit dem Dancook erwirbt man ein hochwertiges Produkt, das auch für größere Grillevents geeignet ist. Besonders geeignet für Grillfans denen das Design des Grills am Herzen liegt. Grillen mit Stil!


Weber – One-Touch Premium Kugelgrill

Sale
Marke: Weber
Grillfläche: 57 cm
Maße/Gewicht: 60 x 74,5 x 107 cm / keine Gewichtsangabe
Ausstattung: Deckelgriff, 3 Duroplastgriffe, Thermometer, Isolierter Lüftungsschieber, verchromter Klappgrillrost, Aschetopf, Transporträder, 2er-Set Holzkohlehalter, One-Touch Reinigungssystem
Designs: Schwarz

Im Kugelgrill Vergleich darf ein Weber Grill natürlich nicht fehlen. Der Kugelgrill des bekannten Herstellers bietet nicht ohne Grund zehn Jahre Garantie. Sein spezielles Bein- und Rollendesign sorgt für gute Stabilität und die Verarbeitung erscheint sehr solide. Viele Merkmale wie Deckelgriff mit Hitzeschutz, abnehmbarer Aschetopf oder die 3 Duroplastgriffe aus glasfaserverstärktem Nylon mit verlängerten Griffstegen, sprechen für eine sichere Handhabung. Auch der Komfort kommt mit praktischen Details wie der im Deckel integrierte Thermometer, der klappbare Grillrost, das Selbstreinigungssystem oder der isolierte Lüftungsschieber nicht zu kurz. Bewertung: Beim One-Touch Premium handelt es sich um ein gut durchdachtes Produkt, das auch nach vielen Grillsaisons sicher und zuverlässig ist. Der einzige Nachteil ist der hohe Preis.


Jamie Oliver – Classic BBQ

Marke: Jamie Oliver
Grillfläche: 53,5 cm
Maße/Gewicht: 78 x 65 x 116 cm / 19 Kg
Ausstattung: Thermometer, Deckelgriff, entnehmbarer Aschetopf, Transporträder, Blechring zum Vergrößern oder Verkleinern des Grillraums, Griffe zum Herausheben der Roste im Betrieb
Designs: Schwarz

Im Kugelgrill Vergleich erweist sich der Jamie Oliver Grill als solide und standfest. Während dem Grillvorgang überzeugt er durch konstante Temperaturen und kann problemlos auch als Smoker dienen. Der integrierten Thermometer gibt zuverlässig Auskunft über die aktuelle Temperatur. Die einfache Handhabung zeigt sich unter anderem bei der Reinigung des Rostes. Bewertung: Dieses Produkt im Kugelgrill Vergleich ist gerade für das indirekte Grillen ein zuverlässiges und zufriedenstellendes Utensil.


Weber – Holzkohle-Grill Smokey Joe Premium

Marke: Weber
Grillfläche: 37 cm
Maße/Gewicht: 43 x 41 x 46 cm / 4,34 kg
Ausstattung: Deckelgriff mit Hitzeschutz, seitliche Zuluftführung, Brikettportionierer
Variante: Kugel-Tischgrill mit Holzkohle
Designs: Grün, Creme, Blau, Grau oder Schwarz

Ein kleiner und kompakter Tischgrill in Form einer Kugel. Weber hat ihn mit einer Grillfläche von 37 cm ausgestattet. Sie heben entweder nur den Deckel oder mit dem zusätzlichen Bügel den gesamten Grill an. Dieser steht ansonsten auf drei stabilen Beinen. Aus dem geschlossenen Grillkessel kann keine heiße Asche austreten.

Sie regulieren die Luftzirkulation über die Öffnungen im Deckel. Und um diesen Weber Kugelgrill nicht nur praktisch, sondern auch ansehnlich zu gestalten, kann er in fünf kräftigen Farben bestellt werden. Bewertung: Gewohnte Qualität von Weber mit praxisnahem Bezug, dieses Mal im kompakten Format.


Nexos – YG00263G Mini Kugelgrill

Marke: Nexos
Grillfläche: ca. 29 cm
Maße/Gewicht: 45 cm hoch / unter 2 kg
Ausstattung: 30 cm Kugelgrill, verchromter Grillrost, zwei Luftregulierungen
Variante: Kugel-Tischgrill mit Holzkohle
Designs: Grün, Lila, Weiß oder Pink

Die etwas andere Lösung von Nexos. Als Partygrill mit geringem Gewicht konzipiert, bringt dieser Kugelgrill Farbe ins Spiel. Die zwei Halbkugeln werden über ein Bügelschloss miteinander verbunden. Dadurch lässt er sich einfach transportieren. Ob er damit jedoch auch dicht hält, bleibt fraglich. Doch er soll auch nicht mit einem Profi-Kugelgrill konkurrieren können, sondern einfach Spaß machen.

Preislich setzt er sehr niedrig an. Aus mehr als 270 Rezensionen ergab sich auf Amazon eine Durchschnittsnote von 4,1 Sternen. So schlecht schneidet er also gar nicht ab. Bewertung: Wenn man seinen Verwendungszweck beachtet, ist dieser Kugelgrill ein preislicher Knaller.


Häufig gestellte Fragen zu Kugelgrills:

Kugelgrill Test von Stiftung Warentest?

Einen Kugelgrill Test der Stiftung Warentest haben wir bei unserer Recherche leider nicht finden können, lediglich einen allgemeinen Test für Holzkohlegrills und Gasgrills, diesen haben wir oben in unserer Testübersicht verlinkt. Da der Kugelgrill immer beliebter wird ist es jedoch natürlich gut möglich, dass die Stiftung Warentest in Zukunft noch einen Testbericht dazu macht.

Kugelgrill von Aldi und Lidl zu empfehlen?

In unserem Kugelgrill Vergleich haben wir den Aldi Grill nicht mit aufgenommen. Der Aldi Kugelgrill ist nicht durchgehend im Angebot sondern wird nur zu Aktionen angeboten. Sowohl 2013 als auch 2014 gab es den Aldi Kugelgrill zu kaufen und die Modelle waren beide Male im großen und ganzen in Ordnung. Lidl bietet Grills sogar im Online-Shop an. Hier im Lidl Shop suchen

Kugelgrill bei OBI kaufen?

Natürlich kann man einen Kugelgrill auch bei OBI kaufen. Es gibt sehr viele Baumärkte und alle bieten eigene Kugelgrill an. Evtl. finden Sie bei OBI oder einem anderen Baumarkt auch einen der oben vorgestellten Kugelgrills. Wer seinen Kugelgrill im Fachgeschäft kaufen und direkt mitnehmen möchte der kann sich ja mal die Grills bei Obi ansehen. Übrigens hat OBI auch einen Online-Shop: LINK

Gas-Kugelgrill oder besser Holzkohle?

Geschmacklich betrachtet verhält es sich bei dieser Frage wie mit „Huhn oder Ei – Was war zuerst da?“. Fakt ist, die meisten Kugelgrills werden mit Holzkohle betrieben. Das macht sie in der Anschaffung günstiger, weil der Aufbau nicht so komplex ist. Geschmackliche Variationen sind mit unterschiedlichen Holzkohlearten, sowie Räucherchips möglich.

Ein Gas-Kugelgrill bietet dagegen deutlich mehr Sicherheit. Es können keine Funken von Holzkohle umher fliegen. Außerdem lässt sich die Hitze präziser steuern, sodass ein Anbrennen des Grillguts unwahrscheinlicher ist. Schlussendlich fällt die Reinigung auch etwas leichter, weil lediglich die Speisereste entfernt werden müssen. Es kann auch kein Staub der Holzkohle am Essen haften bleiben.

Ob Gas-Kugelgrill oder besser mit Holzkohle? Es verbleibt eine individuelle Antwort.

Mini-Kugelgrill fürs Camping?

Beim Camping achten Sie auf eine möglichst kompakte und platzsparende Ausrüstung. In den meisten Fällen sind auch nur ein bis zwei Personen zu versorgen. Also kommt für Sie ein Mini-Kugelgrill in Frage. Diesen stellen Sie entweder auf den Boden oder für etwas mehr Komfort auf einen Tisch. Wir empfehlen Ihnen dazu die Modelle Nexos YG00263G Mini Grill und Weber Holzkohle-Grill Smokey Joe Premium. Beide haben wir weiter oben im Text vorgestellt.

Kugelgrill-Zubehör – was sollte man haben?

Fangen wir bei der Grillzange an. Manche lieben sie aus Holz, andere wollen Aluminium oder Stahl in der Hand halten. Gewendet werden müssen Wurst und Steak so oder so. Wichtig ist dabei, dass zwischen der Zange nichts verrutschen kann. Holz ist hier durch seine raue Oberfläche etwas besser geeignet, dafür im Anschluss schwerer zu reinigen.

Eine Kochschürze schützt vor Fettspritzern. Selbst mit stets ausreichendem Abstand, kommt doch unbemerkt fast immer etwas auf die Kleidung. Nach dem Grillen kann die Schürze ausgezogen werden und nimmt somit auch einen Teil des rauchigen Geruchs weg, der ansonsten direkt an der Bekleidung hängen bleiben würde.

Ein Grillthermometer benötigt nicht jeder. Wer jedoch gern ein dickes Stück Fleisch auf den Kugelgrill packen möchte, kommt um dieses Zubehör nicht herum. Bis zum Kern des Steaks stechen und bei optimaler Temperatur wird es vom Grill genommen. Ein Anschneiden ginge auch, hätte aber den Verlust von leckerem Fleischsaft zur Folge.

Kugelgrill kaufen – so gehen sie vor: 

  1. Entscheiden Sie sich zwischen Holzkohle-Kugelgrill und Gasgrill. Einige Vor- und Nachteile haben wir weiter oben beschrieben.
  2. Wählen Sie aus unserem Kugelgrill Vergleich zwei bis drei Modelle, passend zu Ihren Vorstellungen, aus. Beachten Sie dabei die Maße und ob sie freistehend oder als Tischgrill gedacht sind.
  3. Lesen Sie die Rezensionen auf Amazon und anderen Portalen durch, um sich für einen Kugelgrill entscheiden zu können.
  4. Suchen Sie abschließend nach dem besten Preis im Internet.

Wie man auf einem Rösle Kugelgrill Burger macht, seht Ihr in diesem Video:


Folgende Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Kugelgrill Test-Übersicht & Vergleich 2017
4.6 (92.26%) 31 votes