Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Campingkocher Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Campingkocher Vergleich. Viel Spaß bei der Suche nach dem besten Campingkocher!

Direkt zur Test Übersicht Direkt zum Produktvergleich

Camping Gaskocher Test Vergleich


Ein Campingkocher ist ein beliebter Ausrüstungsgegenstand bei Expeditionen, Camping oder Zelten auf Events. Mit einem Campingkocher, oft auch Gaskocher genannt, ist die Zubereitung von Heißgetränken wie Kaffee oder von warmen Mahlzeiten kein Problem.

Campingkocher sind kompakt, leicht zu bedienen und können überall angewendet werden. Außerdem gibt es verschiedene Modelle, die unterschiedlichen Anforderungen entsprechen. Besonders Gaskocher mit Kartuschen sind einfach zu handhaben, leise, wartungsfrei und schnell betriebsbereit.

Campingkocher Test-Übersicht

Herausgeber: Campingkocher Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Nein, bisher kein Campingkocher Test vorhanden
ÖKO-TEST Es fehlt noch ein Campingkocher Test
Konsument.at Ein Campingkocher Test fehlt bislang
Ktipp.ch Ein Campingkocher Test fehlt bislang

Camping Gaskocher Test

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Campingkocher Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test Übersicht ebenfalls angegeben. Da es sich bei Campingkochern nicht um klassische Verbraucherprodukte handelt wurden sie bisher leider nicht untersucht.

Zu Camping-Artikeln gibt es in den großen Verbrauchermagazinen wenig Informationen und Testberichte. Spezielle Zeitschriften stellen eine weitere Möglichkeit dar Campingkocher Tests zu finden.


Campingkocher Vergleich: Campingaz, Camper & weitere

Es beginnt nun unser Campingkocher Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Campingkocher wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Der Campingkocher Vergleich zeigt Einsatzbereiche und praktische Aspekte von Gaskochern. Sicherheitsmerkmale und Leistung der Produkte werden ebenfalls mit angegeben. Bemerkenswert sind auch Ausstattung, Zubehör und spezielle Eigenschaften. Im Anschluss befassen wir uns noch mit häufig gestellten Fragen. Folgende Modelle sind im Produktvergleich zu finden:

  • Camper – Gaskocher mit Tragekoffer + 8 Gaskartuschen
  • Campingaz – Gaskocher Camping 206 S
  • Campingaz Gaskocher Camp Bistro
  • Evergreen – Gaskocher-Set
  • Optimus Kocher Crux Lite
  • Kochmann Gaskocher + Tragekoffer + 4x Gaskartuschen

Kaufempfehlung: Camper (inkl. Tragekoffer + 8 Gaskartuschen)

Kaufempfehlung Campingkocher TestMarke: Camper
Maße/Gewicht: 340 x 255 x 111 mm / 1,85 kg
Ausstattung: Piezo Zündung, Ganzmetallgehäuse, abnehmbare Topfstellfläche, Windschutz
Zubehör: Transportkoffer, 8 Gaskartuschen

Im Campingkocher Vergleich fällt das stabile Ganzmetallgehäuse und die große abnehmbare Topfstellfläche auf. Das Gerät macht einen soliden Eindruck und bietet eine sichere Anzündautomatik. Die Flamme lässt sich in der Stärke regulieren und verfügt über ein Windschutzsystem. Einfach zu bedienen, mit einer Wärmeleistung von 2.200 Watt und einem Verbrauch von 160 g/Stunde ist der Gaskocher ideal zum Zubereiten von Mahlzeiten. Einen bequemen Transport bietet der leichte Kunststoffkoffer, der sich gut im Kofferraum verstauen lässt. Bewertung: Dieses Modell ist stabil, handlich und überall einsetzbar. Unsere Kaufemfpehlung!


Preistipp: Campingaz – Gaskocher Camping 206 S

Sale
Gaskocher Test Campingkocher Marke: Campingaz
Maße/Gewicht: 13,5 x 19 cm / 280 g
Ausstattung: Sicherheits-Kunststoffgehäuse, stufenlose Regelung,

Im CampingkocherVergleich bietet dieser Gaskocher eine Leistung von 1.250 Watt. Der Topfträger ist robust und stabil. Mit den Campingaz® Stechkartuschen ist der Wechsel der Gaskartuschen ein Kinderspiel. Das Gerät ist standfest und lässt sich sehr einfach bedienen. Das Sicherheitsgehäuse aus Kunsstoff und gibt dem Produkt genügend Stabilität. Ganz unten auf der Seite haben wir 2 Videos zu diesem Kocher eingefügt. Bewertung: Der Gaskocher ist ein kompakter, kleiner und im Gasverbrauch sparsamer Begleiter für größere Touren zu Fuß oder mit dem Rad.


Campingkocher Vergleich: Campingaz – Gaskocher Camp Bistro

Keine Produkte gefunden.

Stark präsentiert sich dieser Tischkocher im Campingkocher Vergleich. So hat er eine Leistung von 2.200 Watt und bringt Wasser schon nach 6 Minuten zum Siedepunkt. Der Gasverbrauch liegt bei 170 g/Stunde und der Gaskocher bietet eine maximale Brenndauer von 1 ¼ Stunden. Eine konstante Leistung und Schutz vor Überhitzung bewirkt der Druckregler. Im robusten Kunststoffkoffer lässt sich der Gaskocher sicher und leicht transportieren. Bewertung: Der Camp´Bistro ist das ideale Produkt für Ausflüge, Picknicks und sonstige Anlässe, bei denen der Wunsch nach einer warmen Mahlzeit entsteht.


Campingkocher Vergleich: Evergreen – Gaskocher-Set

Marke: Evergreen
Maße/Gewicht: ca. 2kg
Ausstattung: Kein Sicherheitsventil
Zubehör: 12x Gaskartuschen, Transportkoffer

Preislich ist dieser Gaskocher im Vergleich zwar sehr attraktiv allerdings fehlt es an vielen Angaben. Der Hersteller gibt nur sehr wenig Informationen zum Produkt und so bleibt ein gewisses Risiko beim Kaufen. Ein Sicherheitsventil ist nicht vorhanden aber die bisherigen Kunden geben dennoch gute Noten. Bewertung: Normaler Campingkocher zum kleinen Preis. Wir raten besser zu unserem Preistipp zu greifen!


Campingkocher Vergleich: Kochmann Gaskocher (ink. Tragekoffer + 4x Kartuschen)

Sale
Marke: Kochmann
Maße/Gewicht: 34,0 x 25,5 x 11,1 cm / 1,8 kg
Ausstattung: Gaskocher mit Piezo-Zündung
Zubehör: abnehmbare Topfstellfläche
Gasflaschen: 4x Stück inklusive (Butangas, 160 g je Stunde)
Leistung: 2,2 kW

Ein günstiger Campingkocher mit ausreichender Leistung. Mit immerhin 2.200 Watt können Sie hier Suppen, Eintöpfe, Schnitzel und vieles mehr kochen bzw. braten. Wünschen Sie einen direkten Kontakt mit der Flamme, wird die Erhöhung abgenommen. Im Lieferumfang sind vier Gasflaschen enthalten. Dank der Piezo-Zündung ist für eine ausreichende Sicherheit gesorgt. Schon mehr als 300 Rezensionen sind zu diesem Gaskocher auf Amazon eingegangen. 4,5 von 5 möglichen Sternen haben sich als aussagekräftigen Durchschnitt gebildet. Bewertung: Günstiger und dennoch hochwertiger Campingkocher für einfache Anwendung.


Campingkocher Vergleich: Campingaz Zweiflammkocher Camping Vario Fold

Sale
Marke: Campingaz
Maße/Gewicht: 60 x 33,5 x 9,5 cm / 4,7 kg
Ausstattung: Camping Chef, Schlauch und Druckregler für Campingaz Gasflasche R904 und R907
Zubehör: Deckel mit 2 Verschlüssen und Tragegriff, Piezo Zündung, 4 x Kunststofffüße
Gasflaschen: nicht enthalten
Leistung: 2 x 1,5 kW

Wenn Sie mit zwei oder mehr Personen Campen, reicht eine Flamme häufig nicht aus. Kein Problem, denn mit dem Vario Fold von Campingaz kochen Sie zeitgleich auf zwei Flammen. Beide leisten jeweils 1.500 Watt und sind somit etwas sparsamer, aber eben auch langsamer, als bspw. der Gaskocher von Kochmann. Dieser Zweiflammenkocher lässt sich nicht nur mit den hauseigenen Gasflaschen, sondern auch mit handelsüblichen Gaskartuschen betreiben. Bewertung: Zwei Flammen für größere Mahlzeiten, hochwertig ausgestattet und praktisch zu transportieren.


Campingkocher Vergleich: Optimus Kocher Crux Lite mit Terra Solo Kochset

Sale
Marke: Optimus
Maße/Gewicht: 10,7 x 13,6 cm / 272 g
Ausstattung: Crux Lite Gaskocher, 0,6L großer Topf mit Ausgießer uns Maßeinteilung
Zubehör: Bratpfanne, Netzbeutel, Nylontasche
Gasflaschen: nicht enthalten
Leistung: 3,0 kW

Eine extrem kompakte Lösung fürs Camping und Trekking von Optimus. Bei der Entwicklung wurde auf eine sehr platzsparende Bauweise von geringem Gewicht geachtet. Deshalb bringt der Gaskocher auch gerade einmal 272 g auf die Waage. Mit 3.000 Watt besitzt er aber dennoch jede Menge an Power. Nach eigenen Angaben, soll ein Liter Wasser in etwa drei Minuten kochend heiß sein.

In ihn passt eine 100 g Gaskartusche hinein, welche nicht im Lieferumfang enthalten ist. Dafür gibt es einen 0,6 Liter Topf, sowie eine kleine Bratpfanne. Beide umschließen den Campingkocher, sodass sich der Transport sehr einfach gestaltet. Bewertung: Ein Raumwunder fürs Camping, welches kleine Mahlzeiten in kürzester Zeit zubereitet.


Häufig gestellte Fragen zu Campingkochern:

Campingkocher von Obi?

Ja es gibt auch Campingkocher von Obi und anderen Baumärkten. Diese haben wir jedoch in unserem Campingkocher Vergleich mit aufgenommen. Ein besuch im nächsten Baumarkt kann sich lohnen denn oft werden hier auch verschiedene Campingkocher angeboten.

Oft gibt es derartige Gas Campingkocher allerdings nur während speziellen Aktionszeiträumen bei Baumärkten und Supermärkten. Im Online Shop von OBI suchen

Campingkocher Gas Kartusche wechseln?

Wenn die Gas-Kartusche des Camping Kochers leer ist muss diese natürlich sachgemäß gewechselt werden. Das Vorgehen ist bei den verschiedenen Campingkochern aus unserem Vergleich unterschiedlich, aber es wird immer eine Anleitung zum Wechseln der Gas Kartusche mitgeliefert. Hier seht Ihr ein Video wie man beim Campingkocher 206S die Kartusche wechselt.

Gute Campingkocher Rezepte?

Man glaubt es oft gar nicht was manche Leute mit Ihren Campingkochern für tolle und leckere Rezepte zaubern können. Ein Campingkocher ist für viel mehr zu gebrauchen als nur zum aufwärmen einer Ravioli Dose. Eine Liste mit verschiedenen Gaskocher Rezepten findet Ihr hier. In folgendem Video seht Ihr wie man auf dem Campingkocher ein Rührei zubereitet:

Wo Campingkocher kaufen?

Einen Campingkocher kaufen kann man sowohl online als auch in Camping Fachgeschäften. In unserem Campingkocher Vergleich haben wir direkt Amazon links eingebaut um das Kaufen zu erleichtern. Natürlich gibt es Campingkocher auch in Outdoor Fachgeschäften, sowie gut sortierten Kaufhäusern oder Baumärkten. Wo man den Campingkocher letzten Endes kauft ist egal, Hauptsache man entscheidet sich für einen sicheren Gaskocher.

Was ist eine Zündsicherung?

Mit einer Zündsicherung kann der Brennstoff nicht unkontrolliert entweichen. Dies ist vor allem bei Gaskochern sehr wichtig, um eine plötzliche Explosion zu vermeiden. In der Praxis haben sich mittlerweile verschiedene Lösungen etabliert. (nachzulesen auf Wikipedia)

Gaskocher für Gastro?

In der Gastronomie kommen auch Gaskocher zum Einsatz. Bspw. auf Messen oder Vorführungen aller Art. Jedoch sind diese Geräte generell hochwertiger ausgestattet. Sie besitzen zudem auch mehr Leistung. Während Sie sich beim Camping Zeit lassen können, braucht ein Koch in der Gastronomie schnelle Ergebnisse. Bei Interesse, können Sie sich auf Gastro Hero und GastroTec informieren.

Campingkocher mit Spiritus als Alternative?

Schon aus Gründen der Sicherheit empfehlen wir Ihnen einen Gaskocher beim Camping zu verwenden. Spiritus verbrennt sehr schnell und erzeugt meist eine geringe sowie ungleichmäßige Leistung im Campingkocher. Auf der anderen Seite müssen Sie keine schweren Gaskartuschen mitführen.

Normalen Spiritus gibt es auch öfter zu kaufen als die passenden Gasflaschen. Es bleibt also eine Frage des Komforts, aber auch der Sicherheit. Gute Campingkocher mit Spiritus finden Sie unter anderem bei Amazon. Link zu den Produkten

Gaskocher bei eBay gebraucht kaufen?

Es spricht nichts dagegen einen gebrauchten Gaskocher bei eBay zu kaufen. Wobei wir eher zu den eBay Kleinanzeigen tendieren, weil Sie dort regional suchen können. In einer privaten Auktion gekaufte Gaskocher können nicht umgetauscht werden. Wenn Sie in Kleinanzeigen fündig geworden sind, vereinbaren Sie einen Termin, begutachten und testen den Campingkocher, bevor gezahlt wird. Bei Ebay suchen


Abschließend nun noch passende Videos:


Folgende Beiträge könnten dich auch Interessieren:

 

 

 

Campingkocher Test & Vergleich 2019
4.9 (98.67%) 15 votes