Im ersten Teil unseres Artikels zeigen wir die Empfehlungen unseres Ballpumpe Vergleich und im zweiten Teil informieren wir, ob es einen Ballpumpe Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Am Ende des Beitrags finden Sie noch Antworten auf häufig gestellte Fragen und viele weitere nützliche Informationen. Viel Spaß bei der Suche nach den besten Ballpumpen!

Ballpumpe kaufen: Worauf achten?
  • Achten Sie auf eine angemessene Größe
  • Die Handhabung sollte unkompliziert sein
  • Eine Ballpumpe sollte robust sein
  • Beachten Sie immer die Funktionen der Pumpe
Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt diese empfehlenswerte Ballpumpe bei Amazon ansehen:


Ballpumpe Vergleich: Unsere Empfehlungen

Unsere Auswahl beruht auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dabei handelt es sich um Gewicht, Material, Besonderheiten & vieles mehr. Für den Vergleich waren die bereitgestellten Daten der Hersteller sehr hilfreich. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Auch Kundenrezensionen aus Online-Shops haben wir in die Bewertung mit einfließen lassen.

Kauftipp: Deeplee – automatische Ballpumpe

Sale
Deeplee Elektrische Ballpumpe Automatische Ballpumpe, Tragbare Handpumpe mit Luftschlauch, 1 Nozzle für Aufblasbare Schwimmring, 2 Nadeln für Basketball, Fußball, Volleyball, Rugby
Marke: Deeplee
Abmessungen: 16,0 cm x 4,0 cm x 4,0 cm
Gewicht: 260 g
Variante: Elektrisch
Farbe: Schwarz
Lieferumfang: Pumpe, Schlauch, 2 Nadeln, Nozzle, USB Kabel
Material: Keine Angabe
Besonderheiten: Mit LED Licht, USB Kabel

Bei diesem Modell handelt es sich um eine elektrische Ballpumpe. Die Luft wird unkompliziert erzeugt und direkt in den Ball gepumpt. Im Lieferumfang sind dazu zwei Nadeln und ein Nozzle enthalten. Zudem ist ein geeigneter Schlauch enthalten. Das Laden der Pumpe kann Dank des USB Kabel an vielen Endgeräten erfolgen. Zusätzlich besitzt die Luftpumpe ein LED Licht. Dadurch ist auch ein Gebrauch bei Nacht möglich. Unsere Meinung: Die elektrische Ballpumpe ist sehr komfortabel und einfach in der Handhabung. Dank des LED Licht kann auch nachts damit gearbeitet werden.


Preistipp: Jako – Ballpumpe

Sale
JAKO Unisex – Erwachsene Fußball Ballpumpe Basic, Schwarz, One Size
Marke: JakoEmpfehlung
Abmessungen: 30,0 cm x 15,0 cm x 10,0 cm
Gewicht: 80 g
Variante: Manuell
Farbe: Schwarz
Lieferumfang: Pumpe mit Nadel
Material: Kunststoff
Besonderheiten: Geringe Abmessungen, einfache Handhabung

Sie erhalten bei diesem Modell eine einfache Ballpumpe mit einer Nadel. Damit lassen sich beispielsweise Fußbälle besonders gut aufpumpen. Aufgrund der geringen Abmessungen können Sie die Pumpe überall mit hinnehmen und unterwegs einen Ball aufpumpen. Die Handhabung ist entsprechend einfach. Das Volumen der Pumpe beträgt 6 Liter. Unsere Meinung: Wenn Sie auf der Suche nach einer kleinen handlichen und einfachen Ballpumpe zum manuellen Gebrauch sind, dann ist dieses Modell sicherlich das Passende.


Diyife – Fahrradpumpe

Fahrradpumpe mit Manometer, Diyife [Perfekter Satz] Mini Luftpumpe Fahrrad für Presta Schrader und Dunlop Ventile Druck Tragbar, Kompakt Langlebig Pumpe für Fahrrad
Marke: Diyife
Abmessungen: 20,3 cm x 10,2 cm x 3,8 cm
Gewicht: 150 g
Variante: Manuell
Farbe: Schwarz
Lieferumfang: Pumpe, Nadel, Reifenlöffel, Flicken, Halter, Schrauben, Ventilkappe
Material: Keine Angabe
Besonderheiten: Umfangreiches Set für unterwegs

Das Set ist speziell für Fahrradfahrer geeignet. Dennoch lassen sich mit der Luftpumpe und den beiden Ventilen auch verschiedene Bälle aufpumpen. Mit der Halterung kann die Pumpe direkt am Fahrrad montiert werden. Dadurch ist die Luftpumpe auch direkt unterwegs schnell einsetzbar. Ebenfalls sind Flicken im Lieferumfang enthalten, welche auch für Bälle interessant sein können, falls ein Loch vorhanden ist. Unsere Meinung: Bei diesem Set handelt es sich um ein spezielles Angebot für das Fahrrad. Jedoch kann die Luftpumpe auch für Bälle genutzt werden.


Sports Stable – Ballpumpe

Sale
Sports Stable Dual-Action Ballpumpe mit 5 Ersatznadeln: Luftpumpe für Ihren Fußball, Rugby Ball, Volleyball, Basketball, Handball und Andere Aufblasbare Bälle
Marke: Sports Stable
Abmessungen: 22,8 cm x 3,0 cm x 3,0 cm
Gewicht: 100 g
Variante: Manuell
Farbe: Schwarz
Lieferumfang: Pumpe, 5 Ersatznadeln
Material: Kunststoff
Besonderheiten: Tragbar, robust, ergonomische Konstruktion

In diesem kleinen Set erhalten Sie eine tragbare und ergonomische Ballpumpe. Zusätzlich sind 5 Nadeln im Set enthalten. Die Handhabung der Luftpumpe ist denkbar einfach. Die Pumpe wurde entsprechend robust gestaltet. Geeignet ist die Ballpumpe für verschiedenste Bälle. Das Design erweist sich als zeitlos.  Unsere Meinung: Mit der Ballpumpe erhalten Sie einen treuen, robusten und zuverlässigen Begleiter für unterwegs, um Bälle der verschiedensten Art mit Luft befüllen zu können.


Pumteck&1 – Elektrische Ballpumpe

Pumteck&1 Elektrische Ballpumpe, intelligente Luftpumpe, tragbar, schnelles Aufblasen des Balles für Fußball, Basketball, Volleyball
Marke: Pumteck&1
Abmessungen: 188,0 cm x 3,8 cm x 3,8 cm
Gewicht: 140 g
Variante: Elektrisch
Farbe: Schwarz
Lieferumfang: Pumpe, Luftschlauch, 2 Nadeln, Tasche, Benutzerhandbuch
Material: ABS
Besonderheiten: Mit Licht, kompakt, für viele Bälle geeignet

Aufgrund der kompakten Bauweise, kann die Ballpumpe einfach und platzsparend transportiert werden. Betrieben wird die Pumpe mit einer Batterie. Als Highlight ist ein Licht angebracht, sodass auch im Dunkeln gepumpt werden kann. Die Pumpe kann die verschiedensten Arten an Bällen aufpumpen. Im Lieferumfang befindet sich eine Reihe an nützlichem Zubehör. Unsere Meinung: Einen Ball aufzupumpen war noch nie so komfortabel und einfach wie mit dieser elektrischen Ballpumpe. Sie können die Pumpe zudem einfach verstauen und überall mit hinnehmen.


Existiert ein  Ballpumpe Test von Stiftung Warentest oder Ökotest?

Bei unseren Recherchen konnten wir leider keinen passenden Ballpumpe Test von einer der Organisationen finden. Die Magazine entscheiden selbst, welche  Produkte einem Test unterzogen werden. Deshalb ist nicht vorhersehbar, ob es vielleicht in der Zukunft noch einen passenden Ballpumpe Test von den beliebten Magazinen gibt.

Ballpumpe Testsieger

Verschiedene Ausführungen: Nadelventil, Anzeige & Schlauch

Nadelventil: Das Nadelventil kommt heute noch immer an vielen Ballpumpen vor. Es bewährt sich bereits seit vielen Jahren und ist einfach in der Handhabung. Viele Bälle können mit einem Nadelventil aufgepumpt werden.

Anzeige: An einigen Ballpumpen ist direkt eine Anzeige angebracht. Diese wird auch Manometer genannt. Dadurch können Sie genau beobachten, wie gut der Ball bereits gefüllt ist.

Schlauch: Besonders bei elektrischen Ballpumpen ist zusätzlich ein Schlauch vorhanden, welcher einfach an die Pumpe anzuschließen ist. Viele manuelle Modelle besitzen entweder keinen Schlauch oder dieser ist fest mit der Pumpe verbaut.

Die beliebtesten Marken: Uhlsport, Derbystar, Nike, Molten & Hudora

UhlsportDerbystarNikeMoltenHudora

Die Marke Uhlsport ist besonders im Fußball bekannt. Es werden nicht nur Trikots, Hosen oder Trainingsanzüge angeboten, sondern unter anderem auch Torwarthandschuhe, Socken, Fußbälle und anders Zubehör. Besonders im Bereich Fußball konnte sich die Marke Uhlsport im Laufe der Jahre einen besonderen Namen machen.

Die Marke Derbystar ist ein Sportartikelhersteller aus Deutschland, welcher bereits 1968 gegründet wurde. Im Sortiment spezialisiert sich die Marke auf die Herstellung verschiedener Bälle. Zudem wird passendes Zubehör angeboten.

In erster Linie ist die Marke Nike als Sportbekleidungshersteller bekannt. Jedoch sind unter der Marke noch viele weitere Sportartikel zu finden. Unter anderem auch Bälle und Ballpumpen.

Sie finden unter der Marke Molten verschiedene Sportausrüstung. Unter anderem werden auch Bälle und passendes Zubehör wie eine Ballpumpe angeboten. Egal, ob es sich um Fußbälle, Volleybälle, Basketbälle oder Handbälle handelt. Bei dem Unternehmen werden Sie sicherlich fündig.

Bei Hudora handelt es sich um einen deutschen Hersteller von Spiel-, Freizeit- und Sportprodukten. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Remscheid. Die Ursprünge des Unternehmens gehen in der Jahr 1919 zurück. Seit jeher versucht die Marke immer wieder neue Produkte zu entwickeln, und dadurch immer aktuell zu sein.

Ballarten im Überblick: Fußball, Gymnastikball, Pezziball, Basketball & Handball 

Fußball: In Deutschland ist Fußball bis heute sehr beliebt. Nicht nur die Bundesliga, sondern auch der Breitensport ist sehr beliebt. Die Sportart wird von vielen Menschen entweder professionell oder im Hobby ausgeführt.

Gymnastikball: Eine eher besondere Ballart ist der Gymnastikball. Er kann beispielsweise bei verschiedenen Gymnastikübungen eingesetzt werden und ist deshalb ein besonderes Element in der Gymnastik.

Pezziball: Um eine besondere Form des Gymnastikball handelt es sich beim Pezziball. Er kann neben dem Sportgerät beispielsweise auch als Sitzmöglichkeit im Büro genutzt werden. Dadurch kommt der Körper in immer neue Stellungen.

Basketball: Ein Basketball ist das Spielgerät beim gleichnamigen Spiel. Basketball stammt aus Amerika, ist aber mittlerweile auf der ganzen Welt verbreitet. Auch in Deutschland gibt es verschiedene Ligen.

Handball: Besonders in Deutschland ist Handball ebenfalls sehr beliebt. Diese Ballsportart erfordert körperliche Stärke und Robustheit. In Deutschland gibt es eine professionelle Handballliga. Einige Vereine sind sogar weltweit erfolgreich.

Ballpumpe Testbericht

Nützliches Zubehör: Manometer, Akku, Luftdruckmesser & Barometer

Manometer: Mit einem Manometer können Sie genau feststellen, wie viel Luft sich in einem Ball befindet. Meist ist in diesem Fall die Einheit Bar entscheidend. Viele Manometer geben genaue Werte an. An einigen Ballpumpen ist direkt ein Manometer integriert.

Akku: Wenn Sie eine elektrische Ballpumpe nutzen, dann ist ein Akku besonders wichtig und empfehlenswert. Sobald dieser leer ist, kann er immer wieder aufgeladen werden. Ein Akku ist demzufolge praktisch und schont die Umwelt.

Luftdruckmesser: Um ein besonders nützliches Zubehör handelt es sich bei einem Luftdruckmesser. Sie können dadurch den Druck im Ball genau messen und bei Bedarf entsprechend mit der Ballpumpe anpassen.

Barometer: Ein Barometer ist in erster Linie bekannt aus dem Wohnzimmer, um den Luftdruck zu messen. Ein solches Instrument gibt es aber auch im transportablen Zustand für unterwegs, um zum Beispiel den Druck im Ball zu messen.

Wie kann man einen Ball aufpumpen?

Sie können einen Ball am besten mit einer Ballpumpe aufpumpen. Diese gibt es mittlerweile am Markt in verschiedenen Varianten. Sowohl manuelle als auch elektrische Modelle sind mittlerweile sehr beliebt. Je nach Wunsch können Sie sich für ein passendes Modell entscheiden.

Wie viel Luft braucht ein Ball?

Um den passenden Luftdruck für den Ball zu finden, sollten Sie zunächst die Angaben auf dem Ball selbst beachten. Ein Fußball benötigt mein 0,6 bis 0,8 bar. Ein Basketball wird mit einem ähnlichen Druck befüllt. Es kommt immer auch auf die Größe des Balls an, wie viel Druck dieser verträgt.

Wie pumpe ich einen Basketball richtig auf?

Um einen Ball aufpumpen zu können, wird meist eine sogenannte Nadel benötigt. Diese wird so weit es geht in das Ventil des Balls gedrückt. Erst dann kann mit der Luftpumpe der Ball mit Luft befüllt werden. Ein Basketball kann ebenfalls mit einem Druckluftspray aufgepumpt werden.

Kann man eine Ballpumpe für ein Parfüm Flakon verwenden?

Eine herkömmliche Ballpumpe, mit der Bälle aufgepumpt werden, eignet sich für einen Parfüm Flakon nicht. Jedoch gibt es spezielle kleine Ballpumpen für Parfüm Flakons. Mit diesen kann ein Flakon genutzt werden.

Quellen und weiterführende Links:

Stefan Hilgers
Letzte Artikel von Stefan Hilgers (Alle anzeigen)