Im ersten Teil unseres Artikels zeigen wir die Empfehlungen unseres Zeltimprägnierung Vergleich und im zweiten Teil informieren wir, ob es einen Zeltimprägnierung Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Am Ende des Beitrags finden Sie noch Antworten auf häufig gestellte Fragen und viele weitere nützliche Informationen. Viel Spaß bei der Suche nach den besten Zeltimprägnierungen!

Zeltimprägnierung kaufen: Worauf achten?
  • Mittel sollte wasserabweisend und einen UV-Schutz bieten
  • Es sollte für alle Materialien geeignet sein
  • Die Handhabung sollte möglichst unkompliziert sein
  • Imprägnierung sollte so lang wie möglich anhaltend sein
Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt diese empfehlenswerte Zeltimprägnierung bei Amazon ansehen:


Zeltimprägnierung Vergleich: Unsere Empfehlungen

Unsere Auswahl beruht auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dabei handelt es sich um Gewicht, Menge, Besonderheiten & vieles mehr. Für den Vergleich waren die bereitgestellten Daten der Hersteller sehr hilfreich. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Auch Kundenrezensionen aus Online-Shops haben wir in die Bewertung mit einfließen lassen.

Kauftipp: CleanPrince – Imprägnierspray

Sie können das Imprägnierspray für Stoff benutzen. Damit lassen sich neben Zelten auch Vorzelte oder Cabrio Verdecke imprägnieren. Das Mittel bietet einen Schutz vor Wasser und UV-Strahlung. Es ist schimmelbeständig. Im Lieferumfang befinden sich insgesamt 2.500 ml. Unsere Meinung: Sie können mit diesem Produkt zuverlässig verschiedene Stoffflächen imprägnieren.


Preistipp: Liqui Moly – Gewebeimprägnierung

Sale
LIQUI MOLY 1594 Gewebeimprägnierung 400 ml
Marke: Liqui MolyEmpfehlung
Geeignet für: Textilien aller Art
Menge: 400 ml
Gewicht: 114 g
Abmessungen: 5,8 cm x 5,8 cm x 25,3 cm
Handhabung: Einfach
Anwendung bei: allen Textilien
Besonderheiten: Verhindert Fleckenbildung, flüssigkeitsabweisend, silikonfrei

Nutzbar ist das Imprägnierspray für alle Textilien. Es verhindert eine Fleckenbildung und weist verschiedensten Flüssigkeiten ab. Der Hersteller hat das Mittel frei von Silikon hergestellt. Unsere Meinung: Das Markenprodukt ist generell für alle Textilien geeignet. Die Anwendung ist einfach und es verhindert Fleckenbildung.


Grangers – Imprägnierprodukt

Sale
Grangers Fabsil Imprägnierprodukt-822008 mehrfarbig 600 ml
Marke: Grangers
Geeignet für: Vinyl
Menge: 600 ml
Gewicht: 350 g
Abmessungen: 28,4 cm x 6,5 cm x 6,5 cm
Handhabung: Unkompliziert
Anwendung bei: Leichtgewichtszeltstoffe
Besonderheiten: UV-Schutz, für Leichtgewichtszeltstoffe, wasserfest

Das Mittel ist generell für Vinyl geeignet. Laut Produktbeschreibung ist es besonders gut für Leichtgewichtszeltstoffe geeignet. Die Imprägnierung bietet einen guten UV-Schutz. Das Mittel wirkt bei verschiedener Outdoor-Ausrüstung. Zu den Materialien zählen unter anderem auch Leinen, Baumwolle, Polyester und viele weitere mehr. Unsere Meinung: Besonders gut geeignet ist das Mittel für die Stoffe von Leichtgewichtzelten. Es bietet neben der Wetterfestigkeit noch einen sinnvollen UV-Schutz.


simprax – Zelt Imprägnierung

simprax® Zelt Imprägnierung Spray-On - 500ml - Imprägniermittel Imprägnierspray - Oeko-TEX ECO-Passport - UV-stabil, biologisch abbaubar
Marke: simprax
Geeignet für: Technische Textilien
Menge: 500 ml
Gewicht: 560 g
Abmessungen: 24,5 cm x 9,0 cm x 6,8 cm
Handhabung: Einfach
Anwendung bei: Keine Angabe
Besonderheiten: UV stabil, biologisch abbaubar, zuverlässig, hohe Abriebbeständigkeit

Diese Imprägnierung ist für alle technischen Textilien geeignet und deshalb auch besonders gut für Zelte nutzbar. Sie bietet neben der Wasserfestigkeit noch eine UV Stabilität und eine hohe Abriebbeständigkeit. Das Mittel ist biologisch abbaubar. Mit dem Mittel wird die Bildung von Schimmel und Stockflecken anhaltend vermindert. Unsere Meinung: Das Mittel ist vielseitig einsetzbar. Es ist biologisch abbaubar und verfügt über eine hohe Abriebbeständigkeit. Zudem wird Schimmelbildung und Stockflecken vermindert.


Nikwax – Imprägnierung

Sale
Nikwax Imprägnierung Tent und Gear SolarProof, transparent, 500 ml, 30024
Marke: Nikwax
Geeignet für: wetterfeste Textilien
Menge: 500 ml
Gewicht: 100 g
Abmessungen: 7,0 cm x 24,0 cm x 8,0 cm
Handhabung: Einfach
Anwendung bei: Zelte und Ausrüstung
Besonderheiten: Schutz vor UV-Strahlung

Sie können mit dem Mittel alle wetterfesten Textilien behandeln. Deshalb eignet sich das Produkt besonders gut für Zelte und andere Outdoorausrüstung. Mit dem Mittel wird unter anderem ein Schutz vor UV-Strahlung ermöglicht. Es können unter anderem auch Sonnensegel, Markisen oder Taschen damit bearbeitet werden. Unsere Meinung: Sie können das Produkt direkt bei allen wetterfesten Textilien nutzen. Dadurch ist ein vielseitiger Einsatz möglich. Das Mittel schützt die Textilien vor einer übermäßigen UV-Strahlung.


Yachticon – Imprägnier Konzentrat

YACHTICON Imprägnier Konzentrat 1 Liter
Marke: Yachticon
Geeignet für: Keine Angabe
Menge: 1.000 ml
Gewicht: 200 g
Abmessungen: 26,9 cm x 7,7 cm x 7,6 cm
Handhabung: Mittel
Anwendung bei: Verdecke, Sonnensegel, Zelte, Markisen, Sonnenschirme
Besonderheiten: Konzentrat, frei von Lösungsmitteln beugt Schimmel  und Stockflecken vor

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Konzentrat, welches mit der vierfachen Menge an Wasser verdünnt werden muss. Es eignet sich für verschiedene Flächen wie zum Beispiel Sonnensegel, Markisen, Zelte oder Verdecke. Das Konzentrat ist frei von Lösungsmitteln. Zudem beugt es der Bildung von Schimmel und Stockflecken vor. Unsere Meinung: Das Konzentrat ist für viele verschiedene Bereiche geeignet. Es ist frei von Lösungsmitteln und beugt Schimmelbildung und Stockflecken vor. Die Handhabung ist als mittel einzustufen.


Zeltimprägnierung Test: Die Testsieger der letzten Jahre

Wir haben bei den unten aufgeführten Magazinen nach einem Zeltimprägnierung Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Übersicht ebenfalls angegeben.

Herausgeber Git es einen Testbericht? Jahr Link Kostenlos einsehbar?
Stiftung Warentest Nein
Schweizer Fernsehen Nein
Ökotest Nein
Haus & Garten Test Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein
Saldo.ch Nein
ETM Testmagazin Nein

Wir konnten bei unseren Recherchen auf den Websites der Organisationen leider keinen speziellen Zeltimgrägnierung Test finden. Viele der Magazine haben bereits einen Test von Imprägniermitteln durchgeführt. Diese eignen sich jedoch meist nur für Kleidung und Leder. Ein spezieller Test für Zelte ist aktuell leider noch nicht verfügbar. Zudem konnten wir auch keine anderen Artikel oder Informationen zum Thema finden.

Die Magazine können selbst entscheiden, welche Produkte einem Test unterzogen werden. Speziell neue und aktuelle Tests sind zudem nur gegen die Zahlung einer Gebühr vollständig einsehbar.

Wie werden Zeltimprägnierung Testsieger von Stiftung Warentest, Ökotest, usw. bestimmt?

Wenn es um die Ermittlung eines Testsiegers im Bereich Zeltimprägnierung geht, sind die bekannten und beliebten Magazine zunächst damit beschäftigt einen eigenen Test aufzustellen. Die jeweiligen Experten in diesem Bereich stellen in diesem Fall passende Kriterien für einen Test zusammen. Danach werden verschiedene Produkte, welche am Markt verfügbar sind für den Test ausgewählt. Erst dann kann der eigentliche Test beginnen und durchgeführt werden. Zum Schluss kann dann der Zeltimprägnierung Testsieger ermittelt werden.


So funktioniert die Zeltimprägnierung

Mithilfe eines bestimmten Mittels kann das Zelt vor äußeren Wettereinflüssen mit einer Imprägnierung geschützt werden. Das Mittel wird aufgetragen und legt sich wie eine Art Schutzschicht um das Material des Zeltes. Dadurch wird es besonders geschützt.

Imprägnierung verschiedener Zeltstoffe: Baumwolle, Polyester & Silikon

In der heutigen Zeit bestehen Zelte aus den verschiedensten Stoffen. Deshalb ist es wichtig zu wissen, welche Imprägnierung für welchen Stoff passend ist. Im Folgenden sind die beliebtesten und wichtigsten Zeltstoffe aufgeführt.

BaumwollePolyesterSilikon

Baumwolle ist bis in die heutige Zeit ein wichtiges Material für Zelte. Mit besonderen und speziellen Mitteln kann ein Baumwollzelt ebenfalls vor äußeren Einflüssen geschützt werden. Die Imprägnierung ist für die Langlebigkeit sinnvoll.

Polyester ist ein künstlicher Stoff, welcher sich besonders gut für Zelte eignet. Obwohl der Stoff widerstandsfähig ist, sollte ein Zelt aus dem Stoff dennoch von Zeit zu Zeit imprägniert werden. Erst dann ist der Stoff für lange Zeit nutzbar und Sie haben lange Freude an dem Zelt. Besonders die Imprägnierung der Nähte ist wichtig.

Silikon ist ein Produkt, welches ebenfalls in Zelten zum Einsatz kommt. Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass auch das Silikon imprägniert wird. Nur dann ist ein solches Zelt lange nutzbar und das Silikon kann gut gepflegt werden.

Verschiedene Arten: Imprägnierspray & flüssige Imprägnierung

Imprägnierspray: Ein Imprägnierspray ist in der Anwendung sehr einfach. Aufgrund der Zerstäubung wird das Mittel entsprechend gut verteilt und es kommt an alle Bereiche des Zeltes heran. Im Zweifelsfall ist es möglich, ein solches Spray sogar wieder aufzufüllen.

Flüssige Imprägnierung: Imprägnierung gibt es ebenfalls in flüssiger Form. Diese ist in kleineren Flaschen oder auch Kanistern erhältlich. Sie können Ihr Zelt damit individuelle bearbeiten. Der Aufwand ist in diesem Fall etwas höher.

Die beliebtesten Marken: Nikwax, Simprax & Imprägnol

Nikwax: Nikwax  ist mittlerweile seit dem Jahr 1977 am Markt erhältlich. Ursprünglich wollte der Erfinder lediglich ein Produkt entwickeln, um Kleidung wasserdicht zu machen. Im Laufe der Jahre wurden immer wieder neue Produkte entwickelt, sodass unter anderem auch Zeltimprägnierungen zum Sortiment gehören.

Simprax: Die Marke Simprax hat sich auf Imprägnierlösungen für verschiedene Outdoorsachen spezialisiert. In diesem Zusammenhang ist dem Unternehmen besonders wichtig, dass nur Produkte entwickelt werden, welche die Natur nicht belasten. Deshalb werden Imprägnierungen entwickelt, welche im Einklang mit der Natur stehen, aber dennoch funktionell und langlebig sind.

Imprägnol: Die Marke Imprägnoal gehört zum Unternehmen Brauns-Heitmann. Unter der Marke Imprägnol werdenverschiedene Produkte zum Schutz von Textil, Funktionsbekleidung und Leder angeboten. Dabei handelt es sich sowohl um Sprays, aber auch Waschmittel oder Einwaschimprägnierer gehören zum Sortiment.

Zeltimprägnierung Angebote von Lidl, Aldi  und Decathlon zu empfehlen?

Aldi: Bei unseren Recherchen im Shop konnten wir lediglich ein herkömmliches Imprägnierspray für Leder und Textilien finden. Ein spezielles Zeltimprägnierspray war nicht zu finden. Das Produkt stammt von der Marke Clinair. Bei dieser Marke handelt es sich um eine Aldi Eigenmarke.

Lidl: Bei unseren Recherchen konnten wir aktuell keine passenden Angebote finden. Jedoch wurde in der Vergangenheit ein herkömmliches Imprägnierspray der Marke W 5 angeboten. Bei der Marke W 5 handelt es sich um eine Eigenmarke von Lidl. Mehr Infos direkt bei Lidl

Decathlon: Im Shop von Decathlon konnten wir verschiedene Produkte zum imprägnieren finden. Meist stammen diese von Eigenmarken des Anbieters. Eine spezielle Zeltimpräfnierung konnte jedoch nicht gefunden werden. Mehr Infos direkt bei Decathlon

Imprägnierung vs. Nahtdichter

Im Folgenden möchten wir Ihnen gerne näher erläutern, wann eine Imprägierung und wann ein Nahhtdichter sinnvoll ist.

Undichte Naht durch Nahtdichter ausbessern: Der Stoff von Zelten besteht in der Regel aus Nähten. In diesem Zusammenhang kann es gut sein, dass eine Naht im Laufe der Zeit undicht wird. In diesem Fall ist Nahtdichter das Mittel der Wahl.

Risse im Zelt: Viele Menschen denken, dass bei Rissen im Zelt, eine Imprägnierung genügt, um die Risse direkt wieder zu verschließen. Das ist so leider nicht richtig. In diesem Fall sollte zusätzlich ein Flicken oder Nahtdichter eingestzt werden.

Undichter Zeltstoff: Im Laufe der Jahre kann es gut sein, dass durch Materialermüdung der Zeltstoff undicht wird. Eine Imprägnierung kann in diesem Fall nur bis zu einem gewissen Grad helfen. Ebenfalls sind Nahtdichter nicht immer erfolgreich. Sie sollten in diesem Fall auf Dauer über eine Neuanschaffung nachdenken. Besonders dann, wenn die Flächen immer größer werden.

Das Zelt in einfachen Schritten imprägnieren: So geht’s

Zunächst sollte das Zelt aufgebaut werden. Danach ist es wichtig, dass das Zelt sauber ist. Sie sollten also zunächst den Stoff gründlich säubern. Nach der Reinigung sollten Sie das Zelt trocknen lassen. Erst dann sollte die eigentliche Imprägnierung beginnen. In der heutigen Zeit werden oft Sprays verwendet, welche einfach und unkompliziert aufgesprüht werden können. Beim Vorgehen ist es egal ob es sich um ein Familienzelt, Wurfzelt, Einmannzelt oder 3 Personen Zelt handelt.

Wie oft muss man ein Zelt imprägnieren?

Wenn Sie ihr Zelt häufig nutzen und mehrere Male im Jahr aufbauen dann sollten Sie etwa aller 2 Jahre das Zelt neu imprägnieren. Wenn es eher selten genutzt wird, genügt eine Imprägnierung aller 3 Jahre.

Was tun wenn das Zelt undicht ist?

Zunächst sollten Sie herausfinden wo das Zelt undicht ist. Danach können Sie entscheiden, wie die undichte Stelle eventuell repariert werden kann. Das kann beispielsweise mit Nahtdichter oder einem Flicken sein. In einigen Fällen genügt auch eine neue Imprägnierung.

Wie bekomme ich mein Zelt wasserdicht?

Um ein Zelt wirklich wasserdicht zu bekommen, sollten Sie unbedingt Imprägniermittel nutzen und das gesamte Zelt damit bearbeiten. Der Einsatz von Nahtdichter ist in diesem Fall eher nicht sinnvoll.


Quellen und weiterführende Links: 

  • Guter Beitrag auf Bergfreunde.de: Link
  • Sinnvolle Tipps: Link
Stefan Hilgers
Letzte Artikel von Stefan Hilgers (Alle anzeigen)