Taucherbrille für Kinder – Test Übersicht & Vergleich 2017

Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Taucherbrille für Kinder Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Vegleich für Kindertaucherbrillen. Fast immer werden Kindertaucherbrillen zusammen mit einem Schnorchel als Set verkauft. Viel Spaß bei der Suche nach der besten Taucherbrille für Kinder bzw. dem besten Schnorchelset für Kinder!

Direkt zur Test Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Eine Taucherbrille für Kinder muss den gleichen Anforderungen standhalten wie Tauchermasken für Erwachsene. Möglichst sicher und gut dichtend muss sie sein, aber auch am Komfort darf es nicht fehlen. Bei einem Schnorchel für Kinder ist es wichtig, dass das Mundstück nicht zu groß ist damit die Kinder es problemlos im Mund behalten können.

Taucherbrille für Kinder Testübersicht

Herausgeber: Kinder-Taucherbrille Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Nein, bisher kein Kinder-Taucherbrille Test vorhanden, aber das Schnorchelset von Lidl wurde getestet: Link 2011
ÖKO-TEST Kein, Kinder-Taucherbrille Test vorhanden aber Schnorchelsets für Kinder wurden getestet: Link 2016
Konsument.at Ein Kinder-Taucherbrille Test fehlt bislang
Ktipp.ch Ein Kinder-Taucherbrille Test fehlt bislang

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Taucherbrille für Kinder Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test Übersicht ebenfalls angegeben. Da es sich bei Taucherbrillen für Kinder nicht um klassische Verbraucherprodukte handelt wurden sie bisher leider nicht untersucht. Dafür hat zumindest ÖKO-TEST einen Schnorchelset Test für Kinder veröffentlicht. Sehr gut, wie wir finden da die Mundstücke der Schnorchel ja auch mal für längere Zeit im Mund sind. Ob die verwendeten Materialien und Kunststoffteile alle Schadstoffrei sind ist hier besonders von Interesse.

Für Sportprodukte, insbesondere Tauchsportprodukte, findet man leider bislang auf den großen Verbrauchermagazinen ansonsten wenig Informationen und nur selten Testberichte. Spezielle Tauchsport-Zeitschriften wären eine weitere Anlaufstelle bei denen man nach einem Taucherbrillen für Kinder Test suchen kann.


Taucherbrille für Kinder Vergleich: Aqua Lung, Cressi & weitere

Es beginnt nun unser Taucherbrille für Kinder Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Taucherbrillen für Kinder wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Bei einer Taucherbrille für Kinder sollte man nicht einfach den Preis verglichen. Es gibt einige Kriterien die beachtet werden müssen. Der wichtigste Punkt ist die Größe, denn der Kopfumfang des Kindes entscheidet, ob die Taucherbrille passt oder nicht.

Gut sitzen und dicht sein muss sie, aber eben keinen zu großen Druck ausüben. Ein anderer Aspekt war für uns der mögliche UV-Schutz, damit auch bedenkenlos im Meer getaucht werden kann. Wie in der Einleitung bereits erwähnt werden Kinder-Taucherbrillen fast immer als Schnorchelset verkauft. So haben es folgende vier Taucherbrillen bzw. Schnorchelsets für Kinder in den Vergleich geschafft:

  • Cressi Kinder Schnorchelset Ondina Top
  • Aqua Lung Tauchmaske Schnorchel-Set
  • Kinder Schnorchel-Set
  • Ultrasport Kinder Schnorchelset Miami

Kinder-Taucherbrille Kaufempfehlung: Aqua Lung – Kinder Schnorchel-Set

Kaufempfehlung Taucherbrille für Kinder TestHersteller: Aqua Lung
Geeignet für: Kinder ab 4 Jahren
UV-Schutz: 100%
Schnorchel-Set: Ja

Auf Platz Eins der Taucherbrillen für Kinder haben wir ein günstiges Schnorchelset von Aqua Lung. Mit diesem Schnorchelset kann das Kind Tauchen und Schnorcheln gehen. Eine sehr leichte Kindermaske die resistent gegen Beschlag und Kratzer ist. Die breite Taucherbrille ermöglicht ein 180 Grad-Sichtfeld für Kinder ab 4 Jahren. Der Schnorchel lässt sich individuell einstellen und wurde anatomisch korrekt geformt. Plus der 100% UV-Schutz.

Bewertung: Die beste Taucherbrille für Kinder im Vergleich und gleichzeitig eine der günstigsten. Unser Kaufempfehlung!


Kinder-Taucherbrille Preistipp: Cressi Kinder-Schnorchelset

Taucherbrille für Kinder Hersteller: Cressi
Geeignet für: Kinder & Jugendliche (One Size)
UV-Schutz: unbekannt
Schnorchel-Set: Ja

Hier haben wir im Kinder-Taucherbrille Vergleich ein gutes Set von Cressi. Das breite Maskenband schneidet nicht ein und dank One Size passt die Taucherbrille für Kinder und Jugendliche gleichermaßen. Temperiertes Glas sorgt stets für den Durchblick unter Wasser. Eventuell auch für Damen mit schmalem Gesicht geeignet und zu einem günstigen Preis zu haben.

Bewertung: Qualitativ hochwertig und preislich fast identisch zu unserer Kaufempfehlung. Eine gute Alternative!


Kinder-Taucherbrille Vergleich: Kinder Schnorchel-Set von Head

Sale
Hersteller: Head
Geeignet für: Kinder ab 4 Jahren
UV-Schutz: unbekannt
Schnorchel-Set: Ja

Für etwas mehr Geld gibt es eine Taucherbrille für Kinder von Head. Diese sehr sportliche Version ermöglicht ein dynamisches Tauchen. Das Maskenband kann mit zwei Tasten bewegt werden und liegt eng am Kopf an. Die X-Form aus Silikon lässt sich angenehm tragen und bietet optimalen Halt.

Bewertung: Gute Qualität aber im direkten Vergleich raten wir zu unserer Kaufempfehlung!


Kinder-Taucherbrille Vergleich: Ultrasport Schnorchelset für Kinder (inkl. Flossen)

Sale
Hersteller: Ultrasport
Geeignet für: –
UV-Schutz: unbekannt
Schnorchel-Set: Ja, mit Flossen

Ein Schnorchelset für Kinder inklusive Flossen von Ultrasport. Das doppelte Sicherheitsglas hält Schlägen stand und bietet einen optimalen Blick auf den Meeresgrund. Der Schnorchel besitzt einen Spritzschutz und kann verstellt werden. In diesem Schnorchel-Set sind sogar die Schwimmflossen mit dabei. (zwei Größen wählbar) Insgesamt wurde viel Wert auf Komfort gelegt. Im Lieferumfang ist dann noch eine Tasche zum Trocknen und Transportieren enthalten.

Bewertung: Die Profi-Taucherbrille für Kinder. Flossen sind besonders im Meer sehr zu empfehlen!


Häufig gestellte Fragen zu Taucherbrillen:

Taucherbrille für Kinder – Ab und bis zu welchem Alter zu gebrauchen?

Dies hängt von den Angaben des Herstellers ab. Wichtig ist es dabei den Kopfumfang Ihres Kindes zu kennen. Nur dadurch können Sie vorab feststellen, ob der Gurt groß genug ist oder eben zu klein. Achten Sie daher unbedingt auf die Details zur Größe. Wir haben, wenn möglich, in unserem Vergleich für Kinder-Taucherbrillen darauf hingewiesen.


In folgendem Video gibt es nützliche Tipps gegen beschlagene Taucherbrillen:


Folgende Beiträge könnten Dich auch interessieren:

 

Taucherbrille für Kinder – Test Übersicht & Vergleich 2017
4.7 (94.29%) 14 votes