Skischuhe für Damen Test Übersicht & Vergleich 2017

Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Skischuhe für Damen Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Skischuhe für Damen Vergleich. Viel Spaß bei der Suche nach dem besten Skischuh für Damen!

Direkt zur Test Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Nachdem wir uns in einem anderen Beitrag bereits ausführlich mit Skischuhen für Herren beschäftigt haben soll es in diesem Beitrag nur um Damen-Skischuhe gehen. Wer den ganzen Tag auf der Piste verbringen will der braucht komfortable Skischuhe die nicht drücken.

Skischuhe für Damen Test Übersicht

Herausgeber:Skischuhe für Damen Test vorhanden:Jahr:
Stiftung WarentestNein, bisher kein eigener Skischuh Test vorhanden.
ÖKO-TESTEs fehlt noch ein Skischuh Test
Konsument.atKonsument hat Skischuhe getestet, darunter 10 Modelle für Damen: Link2012
Ktipp.chKtipp verweist auf den Skischuhe Test von Konsument.

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Skischuhe für Damen Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test Übersicht ebenfalls angegeben. Die großen Verbrauchermagazine stellen bislang nur wenige Wintersport Tests zur Verfügung. Wintersport-Zeitschriften sind eine gute Anlaufstelle für einen Skischuhe Test allerdings sind diese Zeitschriften bzw. die Testergebnisse meist Online nicht einsehbar.


Skischuhe für Damen Vergleich: Salomon, Atomic & weitere

Es beginnt nun unser Skischuhe für Damen Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Skischuhe für Damen wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Im Skistiefel Vergleich für Damen wird deutlich: Der Preis der Skischuhe variiert, je nach Hersteller und verwendeter Materialien. Auch steckt in manchen Skistiefel ganz schön viel Technologie und das beeinflusst den Preis am Ende mit. Ansonsten listen wir nach Möglichkeit alle vorhandenen Größen auf. Unser Skistiefel Vergleich für Damen beinhaltet folgende Produkte:

  • Salomon – Divine LX
  • HEAD – Skischuh Challenger 110 W
  • LANGE – XT 80 W
  • ATOMIC – Hawks 1.0 90 W

Skischuhe Kaufempfehlung für Damen: ATOMIC – Hawks 1.0 90 W

Kaufempfehlung Skischuhe für Damen TestHersteller: Atomic
Größen: 23.5 bis 26.5
Funktionen: Edge 6000 Buckle, Walk To Ride (WTR)
Flex-Index: i-Flex-Zone

Ein Profi-Modell in Sachen Skischuh und das zu einem moderaten Preis. Mit dem Atomic Hawks Skistiefel erhält die Käuferin einen mittelharten Flex und ein Medium Fit für hohen Komfort. Die Anatomie weiblicher Füße wurde hier berücksichtigt und so entstanden Skischuhe mit einem perfekten Sitz. Nahe den Zehen wurde eine spezielle i-Flex Zone eingerichtet, um den Ski besser balancieren und kontrollieren zu können. Als Zusatz ist die Ausstattung mit Walk To Ride (WTR) Grip Pads möglich, um den Skischuh nicht jedes Mal ausziehen zu müssen. Bewertung: Ein gut durchdachter Skistiefel für Damen.

Diesen Skischuhe für Damen bei SportScheck kaufen: Hier klicken


Skischuhe Preistipp für Damen: Salomon – Divine LX

 Skischuhe für Damen Testergebnis Hersteller: Salomon
Größen: 23.5 bis 27.5
Funktionen: 4 Aluschnallen, abnehmbare Fersen- und Zehenpads
Flex-Index: 60 und 104mm Leistenbreite

Kommen wir zu einem sehr schlichten Skischuh für Damen im Vergleich. Mit einfachem Weiß und den wenigen Akzenten, lenkt dieser Skistiefel die Aufmerksamkeit auf den Ski. Vier Aluschnallen sorgen für einen individuell festen Sitz. Ideal für jede Fußform geeignet und mit abnehmbaren Pads an den Fersen und Zehen. Der Damen-Innenschuh wurde mit Kunstfell gefüttert. Insgesamt ist dieser Skischuh für Einsteigerinnen geeignet, die sich austesten, aber nicht gleich zu viel ausgeben wollen. Bewertung: Ein toller Skischuh für Anfänger mit ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis!


Skischuhe Vergleich für Damen: HEAD – Challenger 110 W

Hersteller: Head
Größen: 24.5 bis 26.5
Funktionen: einsetzbarer Heckspoiler, Perfect Fit S Innenschuh
Flex-Index: 110er Flex und 99mm Leistenbreite

Wer einen komfortablen und ausbalancierten Skischuh für Damen sucht, der sollte zu diesem Modell greifen. Dank dem Perfect Fit S Innenschuh, gibt es keine Probleme bei der Passform. Beachtet werden muss, dass die Skier zu den 110er Flex und der 99mm Leistenbreite passen. Der einsetzbare Heckspoiler stellt nicht nur etwas für die Optik dar, sondern liefert mehr Gleichgewicht bei richtiger Verwendung. Dank dem Ski-Hike-Mechanismus kann schnell zwischen Abfahrt und Gehen mit Skiern gewechselt werden. Bewertung: Skistiefel mit Balance und viel Komfort.


Skischuhe Vergleich für Damen: LANGE Skistiefel – XT 80 W

Hersteller: Lange
Größen: 24.0 bis 27.0
Funktionen: Power V-Lock System, Power V-Lock System
Flex-Index: 80er Flex und 80 mm Leistenbreite

Wenn Sie gerne sportlich Ski fahren, dann ist dieser Skischuh für Damen im Vergleich genau richtig. Dank dem Power V-Lock System wird selbst bei hohen Geschwindigkeiten die optimale Sicherheit gewährleistet. Der Innenschuh wurde mit ThermoFit hergestellt und lässt sich herausnehmen. Das Thinsulate-Futter ist eine Eigenentwicklung von Lange und sorgt für einen gut wärmenden Skistiefel. Die anatomisch geformte Integralsohle verhindert ein Drücken am Fuß. Vier Sicherheitsschnallen vereinen Fuß und Wade mit dem Skischuh perfekt. Bewertung: Professioneller Damen-Skistiefel. Eine echte Alternative zu unserer Kaufempfehlung!



Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Skischuhe für Damen Test Übersicht & Vergleich 2017
4.8 (95.56%) 18 votes