Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Skihelm mit Visier Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Skihelm mit Visier Vergleich. Viel Spaß bei der Suche nach dem besten Skihelm mit Visier!

Ein Skihelm mit Visier muss optimale Sicherheit gewährleisten und passgenau sitzen. Skihelme sind hochtechnologische Entwicklungen. Besonders Brillenträger profitieren von einem Skihelm mit Visier da sie Ihre Brille einfach aufbehalten können.

Direkt zur Test Übersicht Direkt zum Produktvergleich

Skihelm mit Visier Test Übersicht

Herausgeber: Skihelm mit Visier Test vorhanden: Jahr:
Stiftung Warentest Ja, Stiftung Warentest hat Skihelme mit Visier getestet: Link 2015
ÖKO-TEST Öko-Test hat Skihelme getestet, enthalten sind auch Skihelme mit Visier: Link 2015
Konsument.at Ja, der Konsument hat ebenfalls Skihelme mit Visier getestet: Link 2014
Ktipp.ch Nein, Ktipp verweist auf den Skihelm mit Visier Test von Konsument.

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Skihelm mit Visier Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test Übersicht ebenfalls angegeben.

Wir konnten bei unserer Recherche drei Skihelm mit Visier Tests bei den einschlägigen Verbrauchenmagazinen finden. Sollten wir weitere Tests finden werden wir die Tabelle selbstverständlich aktualisieren.


Skihelm mit Visier Vergleich: Alpina, Uvex & weitere

Es beginnt nun unser Skihelm mit Visier Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Skihelm mit Visier wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Wir zeigen Ihnen in diesem Bericht, Skihelme mit Visier und informieren worauf es beim Kauf ankommt. Zudem sorgen wir dafür, dass Sie die vielen unterschiedlichen Modelle der unterschiedlichen Hersteller auf einen Blick vergleichen können – dazu haben wir die entscheidenden Details übersichtlich geordnet.

Bei einem Skihelm kommt es beispielsweise auf das Material der Außenschale an, schließlich ist Sicherheit höchste Priorität. Zugegeben, auch der Komfort spielt beim Skihelm eine große Rolle, schließlich muss er Wind und Schnee abhalten können. Ferner ist es wichtig, dass sich der Verschluss nicht löst.

Alle hier gezeigten Helme verfügen diesbezüglich über geeignete Schutzverschlüsse. Wir haben uns in dem folgenden Vergleich bezüglich des Preises immer auf die Größe L bzw. 60 cm festgelegt. Ferner haben wir uns erlaubt, die verfügbaren Größen in Zentimeter anzugeben (Kopfumfang) und nicht in den bekannten Buchstaben S, M, L und XL. Das ist deswegen der Fall, weil man bei einem Skihelm immer nachmessen sollte – ein Skihelm ist kein T-Shirt was man mal so für 10 Euro im Laden kauft. Damit ein Skihelm schützt, muss er gut und angenehm sitzen. Die folgenden Modelle sind im Vergleich aufgeführt::

  • Bollé Skihelm Backline Visor Soft with 1 Gun
  • Black Crevice Erwachsene Skihelm Arlberg
  • Dainese Jet Helme Vizor Flex Helmet
  • ALPINA Skihelm Menga JV
  • UVEX Skihelm hlmt 300 visor
  • ALPINA Skihelm mit Visier – Jump JV
  • ALPINA Jump JV Skihelm/Snowboardhelm mit Varioflex Visier

Skihelm mit Visier Kaufempfehlung: UVEX – HLMT 300 Visor

Kaufempfehlung Skihelm mit Visier TestMarke: Uvex
Verfügbare Farben: matt schwarz, weiß, schimmerndes weiß, rot, schwarz
Material Hülle: k.A.
Belüftung: ja, regulierbar
Verfügbare Größen: 53 – 62 cm
Eigenschaften: Temperaturregulierung durch Luftkanäle, Hard Shell Technologie, abnehmbare Ohrenpads, Monomatic Verschluss

Uvex ist im Wintersport eine renommierte Marke. Mit dem HLMT 300 ist ein qualitativ hochwertiger Helm mit Visier gelungen der außerdem noch seine Optik überzeugen kann. Auch die großer Vielfalt – sei es nun hinsichtlich der Farben oder der verschiedenen Größen, ist ein klarer Vorteil. Bewertung: Ein qualitativ hochwertiger Skihelm mit Visier der voll und ganz überzeugt. Unsere Kaufempfehlung!


Skihelm mit Visier Preistipp: Black Crevice – Arlberg

Testbericht Skihelme mit VisierMarke: Black Crevice
Verfügbare Farben: carbon, weiß, schwarz, carbon-weiß/blau, weiß-carbon
Material Hülle: k.A.
Belüftung: ja, 12 Öffnungen einzeln regulierbar
Verfügbare Größen: 54 – 61 cm
Eigenschaften: Mit zwei Visieren, verstellbares Y-Kinnband, antibakterielles Innenfutter (komplett herausnehmbar), Helmtasche, nach Inmould-Verfahren hergestellt

Dieser Helm ist unser Preistipp, weil er eine gute Qualität mit einem guten Preis vereint. Im Lieferumfang sind 2 Visiere enthalten und das ediglich der Optik. Das Innenfutter ist herausnehmbar, so kann es sehr einfach getrocknet und gereinigt werden. Dank dem Einstellrad kann der Helm auf die jeweilige Kopfgröße noch besser angepasst werden. Bewertung: Qualität muss nicht immer teuer sein. Unser Preis-Tipp!


Skihelm mit Visier Vergleich: Dainese Jet – Vizor Flex Helmet

Marke: Dainese
Verfügbare Farben: matt schwarz, grau (matt titan)
Material Hülle: ABS außen, EPS innen
Belüftung: ja, in Honigwabenstruktur
Verfügbare Größen: 56, 60 und 62 cm
Eigenschaften: Flexible Ohrenklappen mit Gelenk, Gewebe herausnehmbar und waschbar, zwei Visiere mitgeliefert

Dainese ist ein bekannter Markenhersteller wenn es um Schutzkleidung geht – große Erfahrung hat die Marke beispielsweise im Bereich des Motorradsports. Auch bei diesem Helm kann das Innengewebe herausgenommen werden. Bewertung: Professioneller Skihelm mit Visier der uns überzeugt hat. Eine gute Alternative zu unserer Kaufempfehlung!


Skihelm mit Visier Vergleich: Bollé – Backline Visor Soft

Marke: Bollé
Verfügbare Farben: weiß, schwarz/gold
Material Hülle: ABS
Belüftung: ja, regulierbar
Verfügbare Größen: 54 – 61 cm
Eigenschaften: Mit zwei Visieren und Earpads, Visier aus Polycarbonat, Click-to-Fit System

Dieser Skihelm von Bollé überzeugt in Qualität und der Optik. Die Earpads sind abnehmbar damit man bei warmem Wetter nicht so leicht ins Schwitzen gerät. Beim Design sind 2 verschiedene Ausführungen verfügbar. Bewertung: Tolle Qualität aber leider sehr teuer.


Skihelm mit Visier Vergleich: ALPINA – Menga JV

Marke: Alpina
Verfügbare Farben: schwarz, weiß
Material Hülle: k.A.
Belüftung: ja, regulierbar
Verfügbare Größen: 55 – 61 cm
Eigenschaften: abnehmbare Ohrenpolster, Run – Größenanpassungssystem, Polycarbonat-Visier mit Antibeschlag-Beschichtung, nach Inmould Verfahren hergestellt

Dieser Helm im Skihelm mit Visier Vergleich hat uns ebenfalls sehr gut gefallen. Leider aber sind die Innenpolster nicht herausnehmbar. Die Ohrenpolster können bei warmem Wetter abgenommen werden. Bewertung: Der Preis ist natürlich äußerst attraktiv. Eine Alternative zu unserem Preis-Tipp!


Skihelm mit Visier Vergleich: ALPINA – Jump JV

Marke: Alpina
Verfügbare Farben: weiß, schwarz, matt grün, matt blau, matt schwarz, matt schwarz/quadroflex
Material Hülle: ABS außen, EPS innen
Belüftung: ja, regulierbar
Verfügbare Größen: 52 – 62 cm
Eigenschaften: Ergomatic-Verschluss, Skibrillenhalterung, abnehmbare Ohrenpads, geeignet für Brillenträger

Zwar sind auch andere Helme für Brillenträger geeignet, doch hier findet dies explizit Erwähnung da der Innenraum dank eines Polsters zugfrei abschließt. Das Visier ist bei allen Wetterbedingungen verwendbar da sich die Tönung dem Wetter anpasst. Bewertung: Brillenträger sind hier richtig.


Skihelm mit Visier Vergleich: ALPINA – Jump JV (2016 Modell)

Marke: Alpina
Verfügbare Farben: weiß/matt prosecco, matt schwarz/varioflex
Material Hülle: k.A.
Belüftung: ja, regulierbar
Verfügbare Größen: 52 – 61 cm
Eigenschaften: geeignet für Brillenträger, herausnehmbares Innenfutter mit teils flauschigem Fell, Ergomatic-Verschluss

Auch das neuste Modell des Jump JV von Alpina ist sehr gut für Brillenträger geeignet. Es gibt den Helm in Schwarz und Weiß. Lufteinlassgitter am Helm sorgen für optimale Belüftung. Das Innenfutter ist mit Fell bestückt und sehr bequem. Bewertung: Ein guter Preis – wer es etwas kuscheliger haben möchte und sichergehen will, dass die Brille mit rein passt, der greift zu diesem Modell.


Abschließend noch ein paar passende Videos:

 

 


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren: