Sportart mit X am Anfang

Das Angebot an Sportarten ist groß und genau so vielfältig sind ihre Bezeichnungen. Auf der Suche nach Betätigungen, deren Anfangsbuchstabe X lautet, geraten Rätselfreunde jedoch schnell ins Stocken. Tatsächlich ist eine Sportart mit X am Anfang nur schwer zu finden – zumindest so lange jemand nach klassischen Begriffen sucht. Aber wer bereit ist, ein wenig „um die Ecke“ zu denken, stößt auf eine ganze Reihe geeigneter Worte…

Sport mit X am Anfang

Sportart mit X

Offiziell gibt es nur eine Sportart, deren Anfangsbuchstabe X lautet:

  • X-Golf
Hinweis:

Nach den Regeln unseres Portals belassen wir es an dieser Stelle bei dem einzigen Sport mit X. Weiter unten finden sich noch mehr Begriffe, die das Kriterium „X am Anfang“ erfüllen.

Nützlich bei Kreuzworträtsel, Scrabble, Stadt-Land-Fluss & anderen Spielen

Mit dem Wissen um die Ausnahme-Sportart X-Golf lässt es sich bei Spielen mit Punkte-Bewertung ordentlich abräumen. Allein der Anfangsbuchstabe X bringt beim Scrabble 8 Punkte.

Doch auch im Wettbewerb um Stadt-, Land- oder Fluss-Bezeichnungen hängt der Sport mit X die Mitspieler*innen locker ab – denn wer kennt schon Disziplinen, die am Anfang ein X tragen?

Sportgeräte mit Buchstaben X

Wer nun aber denkt, es sein ein Leichtes, die zum Sport passenden Geräte aufzuzählen, irrt sich. Da X-Golf mit klassischer Ausrüstung gespielt wird, lässt sich die Bezeichnung nicht einfach auf Schläger und Bälle übertragen. Es ist jedoch möglich, den Almost Ball als – X-Golf-Ball zu interpretieren, da er bevorzugt bei dieser Sportart mit X zum Einsatz kommt.

Schreibt man den Anfangsbuchstabe immer groß?

Nach den Regeln der deutschen Orthografie werden Dingworte, zu denen jeder Sport mit X zählt, groß geschrieben. Eine Ausnahme wäre die Sammelbezeichnung „x-beliebig“ – die sich prinzipiell jedem Wort voranstellen lässt.

Sportgeraete mit Buchstaben X

Die beliebtesten Sportarten mit X am Anfang

Über X-Golf hinaus gibt es keine weitere Sportart mit X. Doch ein kleiner Trick verhilft Ratefüchs*innen zu unzähligen weiteren Begriffen:

  1. Xtreme-Sports: Im Englischen wird „extreme“ häufig durch ein einfaches X abgekürzt, so dass es an den Anfang des Wortes rutscht. Daraus ergeben sich Bezeichnungen wie Xtreme-Klettern, Xtreme-Tauchen oder Xtreme-Biking.
  2. X-mas-Sports: Auch die US-amerikanische Kurzform für Weihnachten ist ein cleverer Trick, das X am Anfang einer Sportart zu platzieren. Gerade im Wintersport-Bereich sind Advents- und Weihnachtswettkämpfe sehr verbreitet, sodass sich Begriffe wie X-mas-Rodeln, X-mas-Abfahrt oder X-mas-Skijöring ergeben.
Stefan Hilgers
Letzte Artikel von Stefan Hilgers (Alle anzeigen)