Sigma Fahrradlampe Test: Roadster & Cuberider Fahrradbeleuchtung

Der Sigma Fahrradlampe Test zeigt ob sich der Kauf einer günstigen Fahrradbeleuchtung lohnt. Lampe und Fahrrad gehören einfach zueinander, ganz gleich welche Art von Zweirad Sie nutzen. Eine ausreichende Beleuchtung dient der Sicherheit, sowohl Ihrer, als auch der aller anderen Verkehrsteilnehmer. Einige Fahrradtypen werden ohne Lampe geliefert und von Zeit zu Zeit muss sie auch ersetzt werden, weil defekt.

Für den heutigen Erfahrungsbericht haben wir uns die „Sigma Roadster + Cuberider LED Beleuchtungsset“ herausgesucht. Sie wurde schon zigfach gekauft und hat überwiegend positive Rezensionen erhalten. Nachfolgend schildern wir unsere eigenen Erfahrungen, sowie jene bisheriger Käufer.

Sigma Fahrradlampe Testbericht

Sigma Fahrradlampen Set im Test

Lichtquelle: LED-Leuchten (16 Lux vorn)
Benötigt: 2 AA-Batterien inkl. (zweistufige Batterieanzeige)
Leuchtdauer: bis zu 20 h

Roadster Sigma TestEs handelt sich hierbei um ein komplettes Fahrradlampen Set, also mit Vorder- und Rückbeleuchtung. Die Stromversorgung erfolgt nicht über den Dynamo, sondern über Batterien. Ganz wichtig ist hierbei, dass die Sigma Fahrradlampe die Vorschriften der StVZO erfüllt. Damit gibt es bei Kontrollen durch die Polizei keinerlei Probleme.

Der Vorteil von LED-Leuchten besteht darin, dass sie einen starken und breiten (220°) Lichtkegel erzeugen, ohne dabei den entgegenkommenden Verkehr zu stark zu blenden. Das Vorderlicht strahlt 25 Meter weit.

Beide Sigma Fahrradlampen halten bis zu 20 Stunden Betrieb durch, mit nur einer einzigen Batterieladung! Nach Gebrauch kann sie einfach von der Halterung abgezogen und in der Tasche gesteckt werden, was sie gegen Diebstahl schützt.Sigma Fahrradlampen Set Test

Erfahrungen mit dem Sigma Roadster + Cuberider LED Beleuchtungsset

Wir wollten nicht nur unsere eigenen Erfahrungen mit der Sigma Fahrradleuchte teilen und haben deshalb auch einige Schwerpunkte von anderen Rezensionen analysiert.

Bisherige Nutzer sind allesamt sehr zufrieden was die Leuchtkraft betrifft. Die LEDs strahlen nach vorn und hinten weit genug. Hier hält der Hersteller also was er verspricht.

Sigma Fahrradbeleuchtung Test Cuberider

Die Montage erfolgt beim Vorderlicht über einen Klappverschluss, der sich der Rahmenstärke anpasst und auf der optimalen Position einrastet. Für das Rücklicht liefert Sigma zur Fahrradlampe  zwei unterschiedlich große Gummibänder. Eines davon sollte in jedem Fall den festen Sitz am Heck ermöglichen. Auch hier waren Käufer soweit sehr zufrieden.

Kritisch lesen sich dagegen die Stimmen zum Klicksystem, mit dem die Lampen entfernt bzw. aufgesteckt werden. Bei manchen Nutzern funktioniert dieses nicht immer einwandfrei.

Es muss der richtige Winkel getroffen werden, da es ansonsten etwas hakt. Mit ein wenig Rütteln, bekommt man aber die Sigma Fahrradlampe immer aus ihrer Halterung.

Ergebnisse unseres Sigma Fahrradlampe Test: Die Erfahrungen der Käufer können wir bestätigen. Die Anbringung der Fahrradlampe funktioniert einwandfrei jedoch kommt es manchmal beim abziehen oder aufstecken der Lampen dazu, dass diese nicht sofort einrasten oder sich lösen lassen. Rüttelt man dann ein wenig ist das Problem aber sofort behoben. Dennoch, hier könnte der Hersteller nachbessern.

Fazit zu dieser Sigma Fahrradlampe mit LED-Leuchten

Sowohl unser eigener Test, als auch die Erfahrungen anderer Käufer, haben uns von der Sigma Fahrradlampe überzeugt. Ihr starker Lichtkegel lässt sich von Weitem und der Seite gut erkennen. Für Ihre Sicherheit bei Dämmerung und Nacht, können Sie kaum ein besseres Produkt zu diesem Preis finden. Achten Sie lediglich auf eine gefühlvolle Handhabung des Klicksystems und Sie werden lange Freude an der Sigma Fahrradlampe haben.

Die Sigma Roadster Fahrradlampe kaufen

Sigma Fahrradlampe TestAnhand unserer selbst geschossenen Bilder, können Sie sich im Detail von der Qualität, Verarbeitung und Funktionsweise der Sigma Fahrradlampe überzeugen.

Doch wo können Sie die Roadster + Cuberider LED günstig kaufen? Wir empfehlen den Kauf der Fahrradlampe bei Sportscheck. Im Aussstattungsumfang sind hier auch 4 Batterien inklusive.

Hier kaufen: Direkt bei Sportscheck bestellen

 


Folgende Testberichte könnten Sie auch interessieren:

 

Sigma Fahrradlampe Test: Roadster & Cuberider Fahrradbeleuchtung
5 (100%) 14 votes
Facebookgoogle_plusmail