Kühltasche Test Übersicht & Vergleich 2017

Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Kühltasche Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Kühltasche Vergleich. Viel Spaß bei der Suche nach der besten Kühltasche !

Direkt zur Test Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Die Kühltasche sollte ausreichend Platz bieten, aber dennoch nicht zu sperrig wirken. Manche Modelle sind elektrisch betrieben, die meisten werden jedoch klassisch mit Kühlakkus ausgestattet. Unsere Kühlakku Produktvergleich finden Sie hier: Die besten Kühlakkus

Kühltasche Test Übersicht

Herausgeber:Kühltasche Test vorhanden:Jahr:
Stiftung WarentestNein, bisher kein Kühltasche Test vorhanden
ÖKO-TESTEs fehlt noch ein Kühltasche Test
Konsument.atEin Kühltasche Test fehlt bislang
Ktipp.chEin Kühltasche Test fehlt bislang

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Kühltasche Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test-Übersicht ebenfalls angegeben.

Da es sich bei Kühltaschen nicht um klassische Verbraucherprodukte handelt wurden sie bisher leider nicht untersucht. Wir hoffen das wird sich in Zukunft ändern und für den nächsten Sommer ein passender Testbericht existiert.


Kühltasche Vergleich: Xcase, Ezetil & weitere

Es beginnt nun unser Kühltasche Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Kühltaschen wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

In unserem Kühltasche Vergleich haben wir fünf Modelle mit guten bis sehr guten Bewertungen aufgenommen. Das heißt, die Meinungen bestehender Käufer haben wir für den Vergleich ebenfalls mit einbezogen. Natürlich galt es auch die Ausstattung mit dem Preis ins Verhältnis zu setzen. Folgende Produkte haben es in unseren Kühltasche Vergleich geschafft:

  • Xcase Elektrische Kühltasche
  • Ezetil Kühltasche
  • IPV 726430 Kühltasche
  • Cool Butler 25
  • Campingaz Picnic Cooler

Kühltasche Kaufempfehlung: Xcase Elektrische Kühltasche

Sale
Kaufempfehlung Slow Juicer TestHersteller: Xcase
Volumen: 40 Liter
Elektrisch: Ja

Das hier ist die einzige elektrische Kühltasche die es in unseren Vergleichgeschafft hat. Xcase produziert dieses Modell, welches praktischer Weise über den Zigarettenanzünder im Auto betrieben werden kann. Also perfekt für lange Autofahrten auf denen die Getränke und der Proviant kühl bleiben sollen. Wem das Tragen zu schwer ist, der kann die Kühltasche auch als Trolley hinter sich her ziehen. Die 40 Liter Volumen sind mehr als ausreichend. Bewertung: Gleichbleibende Kälte und viel Platz. Eine sehr praktische Kühltasche für lange Autofahrten. Unsere Kaufempfehlung!


Kühltasche Preistipp: Campingaz Picnic Cooler

Sale
Preisleistungssieger Slow Juicer Hersteller: Campingaz
Volumen: 28 Liter
Elektrisch: Nein

Bis zu acht 1,5 Liter Flaschen passen in diese Kühltasche mit 28 Liter Volumen. Dafür wurde auch der Boden verstärkt, damit dieser bei Belastung nicht zu weit durchhängt. Das PVC lässt sich leicht reinigen, dank spezieller Beschichtung. Zwei verschiedene Tragegriffe ermöglichen das Umhängen oder den Transport mit der Hand. Bewertung: Schicke Kühltasche in Beige-Rot. Unser Preistipp!


Kühltasche Vergleich: Ezetil Kühltasche

Hersteller: Ezetil
Volumen: 12 Liter
Elektrisch: Nein

Das hier ist nicht einfach nur eine Kühltasche, sondern ein modisches Accessoire gleich dazu. Für wen die Optik genauso entscheidend ist wie die Funktionalität, der ist mit dieser Ezetil Kühltasche bestens bedient. Das robuste Nylon-Gewebe macht jede Camping-Tour mit. Das Innenleben bleibt dank EVA-Folie vor Feuchtigkeit geschützt. Bewertung: Praktische, stylische und handliche Tasche für kalte Getränke, leider etwas wenig Füllvolumen.


Kühltasche Vergleich: IPV 726430 Kühltasche

Sale
Hersteller: IPV
Volumen: 16 Liter (auch 6 und 28 Liter erhältlich)
Elektrisch: Nein

Der Hersteller IPV gibt zu dieser Kühltasche keine weiteren Details an. Wir wissen nur, dass sie zu diesem Preis 16 Liter fasst. Elektrisch betrieben werden kann sie nicht, die gezeigten Farben werden nach dem Zufall versandt. (nicht auswählbar) Dennoch sind bisherige Käufer meist sehr zufrieden mit der Kühltasche und nur wegen dieser guten Bewertungen haben wir sie in den Vergleich aufgenommen. Bewertung: Sehr beliebt bei bisherigen Käufern.


Kühltasche Vergleich: Cool Butler 25

Hersteller: Outdoorer
Volumen: 25 Liter
Elektrisch: Nein

Schicke Kühltasche die bei bisherigen Besitzern sehr gut ankommt. In strahlendem Grün und gut isoliert, hält sie Lebensmittel lange frisch. Zum Tragen und Umhängen. 25 Liter Fassungsvermögen sind zudem recht viel für eine Kühltasche. Bewertung: Wer gern etwas mehr Volumen wünscht, nimmt dieses Produkt.


Häufig gestellte Fragen zu Kühltaschen:

Kühlbox oder Kühltasche, was ist besser?

Die Antwort steckt im Detail und zwar dem Verwendungszweck. Die beste Leistung erzielt immer die Kühlbox, da sie ein in sich geschlossenes System darstellt. Hier kann die Kälte nur sehr langsam entweichen. Dafür sind Kühltaschen deutlich komfortabler im Transport. In beiden Fällen werden noch Kühlakkus benötigt, sofern nicht immer Lieferumfang enthalten. Die Ausnahme bildet eine elektrische Kühlbox.

Kühltasche selber nähen, geht das?

Das ist leider nur bedingt möglich. Zum einen sind gute handwerkliche Kentnisse notwendig, zum anderen braucht man die richtigen Textilien. Im nachfolgenden Video wird gezeigt wie man eine Kühltasche selber nähen kann:

 


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Kühltasche Test Übersicht & Vergleich 2017
5 (100%) 13 votes
Facebookgoogle_plusmail