Feldbett Test-Übersicht & Vergleich 2017

Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Feldbett Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Feldbett Vergleich. Viel Spaß bei der Suche nach dem besten Feldbett!

Direkt zur Test Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Feldbett Test


Die einzelnen Details sind übersichtlich dargestellt und können so leicht überblickt werden. Insbesondere zeigen wir auf, auf was Sie als potentieller Käufer bei einem Feldbett achten müssen. Beim Camping ist es viel bequemer auf einem Feldbett zu schlafen als auf einer Isomatte oder einer Luftmatratze. Viele Zelte sind jedoch nicht groß genug für ein entsprechendes Feldbett.

Feldbett Test-Übersicht

Herausgeber:Feldbett Test vorhanden:Jahr:
Stiftung WarentestNein, bisher kein Feldbett Test vorhanden
ÖKO-TESTEs fehlt noch ein Feldbett Test
Konsument.atEin Feldbett Test fehlt bislang
Ktipp.chEin Feldbett Test fehlt bislang

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Feldbett Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test Übersicht ebenfalls angegeben. Da es sich bei Feldbetten nicht um klassische Verbraucherprodukte handelt wurden sie bisher leider nicht untersucht.

Die großen Verbrauchermagazinen haben bisher keine Feldbett Tests durchgeführt. Weiterführende Informationen könnten sie in Outdoor Zeitschriften finden.

 


Feldbett Vergleich: DAM, Wildfox & weitere

Es beginnt nun unser Feldbett  Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Feldbett wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Ein Feldbett muss bequem, leicht, stabil und robust sein. Es darf nicht rosten und auch nicht zusammenbrechen. Ferner muss es dem Liegenden einen gesunden und bequemen Schlaf bieten und leicht zu transportieren sein. Wem das Feldbett zu hart ist kann sich eine Feldbettauflage dazu bestellen: Link zur Feldbettauflage. Folgende Feldbetten sind im Produktvergleich zu finden:

  • DAM Karpfenliege Bedchair
  • Kronenburg XXL Campingbett
  • Wildfox Campingbett
  • Outwell Feldbett
  • Grand Canyon Aluminium Feldbett
  • US Army Alu Feldbett

Kaufempfehlung: DAM – Bedchair

Marke: DAMKaufempfehlung Feldbett
Verfügbare Farben: olivgrün
Verfügbare Größen: 210 cm x 80 cm
Material: Bezug: 600 D-Nylon und PVC
Gewicht: 8,9 kg
Eigenschaften: Besondere Liegeschale, etwa 35 cm Liegehöhe

Unsere Kaufempfehlung im Feldbett Vergleich stammt vom Hersteller DAM. Mit 210×80 cm ist es auch für große Personen zu gebrauchen. Die Standfüße können einzeln in der Höhe angepasst werden so dass Unebenheiten des Bodens leicht ausgleichbar sind. Lediglich das Gewicht, ist mit ca. 8,9kg etwas hoch. Im Vergleich zu anderen Feldbetten ist die Liegeform sehr bequem und gemütlich. Bewertung: Ein sehr hochwertiges Feldbett und unsere Kaufempfehlung!


Preistipp: Kronenburg XXL Campingbett

Marke: KronenburgPreisleistungssieger Feldbett
Verfügbare Farben: schwarz
Verfügbare Größen: 210 cm x 72 cm x 45 cm
Material: Gestell: Aluminium, Bezug: Polyester 600 D
Gewicht: 7,5 kg
Eigenschaften: inkl. Transporttasche, 200 kg Tragegewicht

Unser Preistipp ist einfach, kompakt und bequem. Mit nur 7,5kg gehört das Feldbett zu den leichteren Modellen in unserem Vergleich. Das Campingbett ist wie unsere Kaufempfehlung 210cm lang aber etwas schmaler (72cm).  Bewertung: Der Preis, aber auch die einfachheit dieses Produkts haben uns überzeugt.


Feldbett Vergleich: Wildfox Campingbett

Marke: Wildfox
Verfügbare Farben: grau silber
Verfügbare Größen: 207 cm x 74 cm x 52 xm
Material: Gestell: Stahlrohr, Bezug: Polyester
Gewicht: 10 kg
Eigenschaften: Tragegewicht 120 kg

Überzeugend bei diesem Modell im Feldbett Vergleich ist die hohe Liegefläche von fast einem halben Meter. Das Campingbett könnte jedoch etwas länger und breiter sein. Bewertung: Wer weit vom Boden weg möchte (oder muss), der ist mit diesem Feldbett gut bedient.


Feldbett Vergleich: Outwell Doppelfeldbett

Sale
Marke: Outwell
Verfügbare Farben: grau
Verfügbare Größen: k.A.
Material: Bezug: Polyester
Gewicht: etwa 12 kg
Eigenschaften: Doppelliege bzw. Doppelfeldbett für zwei Personen, Tragkraft lt. Kundenangabe 150 kg pro Seite

Das Besondere an diesem Feldbett ist klar: Die zweite Seite. Das Feld-Doppelbett ist perfekt für eine Ausflug zu zweit. Bewertung: Brauchen Sie ein Doppelbett? Dann ist dieses Campingbett in unserem Feldbett Vergleich genau das richtige.


Feldbett Vergleich: Grand Canyon (Aluminium)

Sale
Marke: Grand Canyon
Verfügbare Farben: grau
Verfügbare Größen: 192 cm x 65 cm x 40 cm oder 210 cm x 80 cm x 42 cm
Material: Gestell: Aluminium, Bezug: Polyester
Gewicht: 5,6 kg
Eigenschaften: Tragkraft 100 kg, Tragetasche

Dieses Feldbett ist eines der leichtesten und als einziges auch in einer kleineren Größe verfügbar. Bewertung: Kompakt und leicht, dafür aber nur 100 kg Tragkraft.


Feldbett Vergleich: US Army Alu Campingbett

Marke: k.A.
Verfügbare Farben: olivgrün, schwarz, blau, grau
Verfügbare Größen: 195 x 65 cm
Material: Bezug: Nylon, Gestell: Aluminium
Gewicht: ca. 6 kg
Eigenschaften: inkl. Tragetasche

Ein klassisches Campingbett in Olivgrün passend zur Militärausrüstung. Es sind jedoch auch andere Farben erhältlich.Leider ist das Bett nur 195cm lang und 65cm breit, dafür aber sehr leicht und auch die Bewertung auf Amazon sind sehr positiv. Bewertung: Günstig, stabil, einfach und in verschiedenen Farben verfügbar.


Häufig gestellte Fragen zum Campingbett:

Feldbett besser aus Holz oder Alu?

Das kommt ganz darauf an, was gewünscht ist. Es kann aber gesagt sein, dass ein Aluminium Rahmen leichter ist, als einer aus Holz. Außerdem ist er nicht so anfällig gegenüber Nässe. Ein Holzrahmen hat aber den Vorteil, dass er viel einfacher zu reparieren ist.

Feldbett selber bauen?

Natürlich kann ein Feldbett auch selbst gebaut werden – wie eigentlich alles im Leben. Man braucht lediglich einen robusten und tragfähigen Stoff – also einen mit möglichst keiner Dehnung, Segeltuch oder etwas ähnliches sind gute Beispiele, technologisch attraktiv ist auch sogenanntes Fallschirmgewebe.

Das wird nun gut vernäht um einen Rahmen aus Holz, Aluminium oder Stahl gespannt. Zu beachten ist, dass das Holz und Stahl lackiert werden sollten um es gegen Witterung zu schützen.

Was empfiehlt sich als Feldbettauflage?

Eine Feldbettauflage macht den doch recht harten bzw. straffen Liegeuntergrund im Feldbett etwas bequemer. Im Grunde handelt es sich dabei um eine gepolsterte und isolierte Decke. Ein Beispiel ist diese hier (Link) – sie hat zudem ein Baumwoll-Gewebe, das ist güt für die Belüftung bzw. den Abtransport von Feuchtigkeit. Alternativ kann natürlich auch einfach eine dicke Decke genommen werden.

Als Abschluss unseres Produktvergleichs nun noch ein Video in dem ein klassisches US Feldbett vorgestellt wird:


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

 

Feldbett Test-Übersicht & Vergleich 2017
5 (100%) 17 votes
Facebookgoogle_plusmail