Eispickel Test Übersicht & Vergleich 2017

Im ersten Teil unseres Artikels informieren wir ob es einen Eispickel Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Eispickel Vergleich. Viel Spaß bei der Suche nach dem besten Eispickel!

Eispickel sind für Hobbykletterer wie Profi-Bergsteiger wahre Lebensretter und ermöglichen ihnen den schweren Aufstieg an glatten Eiswänden überhaupt erst. Auch fürs Klettern an gefrorenen Wasserfällen gehören Eispickel zur Grundausstattung.

Direkt zur Test Übersicht   Direkt zum Produktvergleich

Eispickel Test Übersicht

Herausgeber:Eispickel Test vorhanden:Jahr:
Stiftung WarentestNein, bisher kein Eispickel Test vorhanden
ÖKO-TESTEs fehlt noch ein Eispickel Test
Konsument.atNein, bisher kein Eispickel Test vorhanden
Ktipp.chEin Eispickel Test fehlt bislang

Wir haben bei den oben genannten Magazinen nach einem Eispickel Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Test Übersicht ebenfalls angegeben. Da es sich bei Eispickel nicht um klassische Verbraucherprodukte handelt wurden sie bisher leider nicht untersucht.

Sportprodukte stehen nicht im Fokus der einschlägigen Testmagazine. Spezielle Wintersportzeitschriften sind eine gute Anlaufstelle bei der Suche nach Produkttests. Sollten in Zukunft von den oben genannten Magazinen ein Testbericht veröffentlicht werden aktualisieren wir natürlich unserer Tabelle.


Eispickel Vergleich: Grivel, Black Diamond & weitere

Es beginnt nun unser Eispickel Vergleich. Zur Beurteilung der Produkte dienten öffentlich verfügbare Produktinformationen der Hersteller und bestehenden Kundenbewertungen. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild. Die Eispickel wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Eispickel sind Lebensretter – ohne sie würden zahlreiche Bergsteiger und Extremsportler viel häufiger abstürzen. Daraus ziehen wir den Schluss, dass ein Eispickel auf gar keinen Fall versagen darf. Das Hauptaugenmerk im Vergleich liegt also auf dem Faktor “Sicherheit”.

Damit diese nicht beeinträchtigt wird, muss die Handhabung einfach, das Material hochwertig und die Bauform vielseitig sein – denn wie bei jeder Ausrüstung muss gelten: Auch aus einem Eispickel darf in keinem Fall ein lebensbedrohliches Risiko hervorgehen, sei es auch noch so klein. Da wir die Produkte nicht vorliegen hatten mussten wir uns auf die Produktbeschreibungen der Hersteller verlassen. Diese vier Modelle haben wir im Produktvergleich mit dabei:

  • Grivel Air Tech Evolution Ice Axe
  • Black Diamond Raven with Grip
  • AustriAlpin Vampir 2 Alpin Steileisgerät
  • Eispickel ‚Tour‘

Eispickel Kaufempfehlung: Grivel – Air Tech Evolution Ice Axe

Kaufempfehlung Eispickel TestMarke: Grivel
Farbe: gelb, silber und schwarz
Größe: 48 – 66 cm
Gewicht: < 500 g
Eigenschaften: 45° gebogene Spitze, Antirutsch-Bänder, Chrom-Stahl (heiß geschmiedet), leichte Nieten aus Weltraumtechnik, Handschlaufe

Dieser Eispickel ist unsere Kaufempfehlung, weil er für einen guten Preis hervorragende Eigenschaften hat. Zum Beispiel das leichte Gewicht und die Antirutsch-Bänder. Bewertung: Zuverlässiger Eispickel mit durchweg sehr guten Bewertungen auf Amazon. Unsere Kaufempfehlung!


Eispickel Preistipp: Black Diamond – Raven with Grip

bester Eispickel Marke: Black Diamond
Farbe: grau/silber
Größe: 55 – 75 cm
Gewicht: 520g
Eigenschaften: Handschlaufe und Anti-Rutsch-Griff, Aluminiumlegierung aus Luft- und Raumfahrttechnik, CEN-B zertifiziert

Der Preis-Tipp im Eispickel Vergleich stammt vom Hersteller Black Diamond. Mit einer Größe von 55-75cm ist er sehr variabel einstellbar und bietet die größte Spanne der hier vorgestellten Eispickel. Die leichte Aluminiumlegierung und die Handschlaufe sind alles, was ein hochwertiger Eispickel braucht: Unser Preistipp! Bewertung: Sehr preisgünstiger Eispickel bei hoher Qualität.


Eispickel Vergleich: AustriAlpin – Vampir 2 Alpin Steileisgerät

Marke: AustriAlpin
Farbe: grau
Größe: 47 cm
Gewicht: 770 g
Eigenschaften: Chrom-Molybdän-Stahl, Anti-Rutsch-Griff, Handschlaufe, wahlweise auch in Ausführung „Schaufel“ erhältlich, verjüngter Schaft damit die Hand nicht aufdrückt, auch als Steckpickel verwendbar, Fingerschutz (integriert)

Kommen wir im Eispickel Vergleich zu einem echten Profi-Pickel. Das Allround-Talent mit vielen technischen Vorteilen, die vor allem die Bedienungsmöglichkeiten erweitern. Allerdings hat das einen stolzen Preis. Bewertung: Sehr guter aber leider teurer Eispickel, der eher auf den Profisport abzielt. Wer es sich leisten kann ist mit diesem Eispickel gut ausgerüstet!


Eispickel Vergleich: Climbing Technology ‚Tour‘

Marke: Climbing Technology
Farbe: rot
Größe: 50 – 70 cm
Gewicht: 610 g
Eigenschaften: Aluminium mit Haue aus Stahl (gehärtet), Anti-Rutsch-Griff, Handschlaufe

Das günstigste Modell im Eispickel Vergleich stammt von Climbing Technology. Leider wird der Eispickel ohne Abdeckung für die Spitzen geliefert, was den Transport etwas kompliziert macht. Eine Handschlaufe ist ebenfalls mit dabei. Bewertung: Einfach ein Eispickel – nicht mehr und nicht weniger. Dieser Eispickel passt nur in den Hobbybereich. Attraktiv macht ihn besonders der Preis.


Häufig gestellte Fragen zu Eispickeln:

Wo kann man Eispickel kaufen? Online oder im Fachgeschäft?

Eispickel kauft man entweder in einem Fachgeschäft (damit ist wirklich ein FACHgeschäft gemeint – die Sportabteilung im Discounter hat so etwas nicht) oder online. Online fällt das vergleichen der Preise einfacher, während man beim Fachhändler das Gerät vorm Kaufen in die Hand nehmen kann. Beides hat also Vor- und Nachteile.

Muss man Eispickel nachschärfen oder schleifen?

Eis ist härter als man denkt – rein technisch gleicht die Härte von Eis der von Beton! Deshalb nutzen sich Eispickel selbstverständlich ab und müssen in der Tat nachgeschliffen bzw. nachgeschärft werden – wie auch Kletterhaken, Steigeisen oder ähnliches. Dazu sucht man am besten ein gut ausgerüstetes Fachgeschäft auf.


Im nachfolgenden Video sieht man den richtigen Einsatz von Steigeisen und Eispickel:


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

 

Eispickel Test Übersicht & Vergleich 2017
4.8 (95.29%) 17 votes
Facebookgoogle_plusmail